Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
Anzeige


Sancho und Toljan präsentieren sich den BVB-Fans

Öffentliches Training in Brackel

Nach drei freien Tagen sind die Profis von Borussia Dortmund am Montagvormittag in die Vorbereitung auf das Spiel beim SC Freiburg (Samstag, 15.30 Uhr) eingestiegen. Bei der öffentlichen Einheit in Brackel präsentierten sich die Neuzugänge Jeremy Toljan und Jadon Sancho erstmals den Fans. Hier gibt es die Bilder und ein Video.

DORTMUND

, 04.09.2017

Die Einheit mit elf Feldspielern und zwei Torhütern dauerte gute 60 Minuten. Mit von der Partie war auch Länderspiel-Rückkehrer Shinji Kagawa. Alle anderen Akteure, die international im Einsatz sind, werden in den kommenden Tagen nach Dortmund zurückkehren - darunter auch Neuzugang Andrey Yarmolenko. Der Ukrainer dürfte am Donnerstag erstmals mit dem Team trainieren.

Schmelzer und Weigl vor Rückkehr

Ob die drei Last-Minute-Neulinge bereits in Freiburg zum BVB-Kader zählen, ist offen. Fest steht hingegen, dass Kapitän Marcel Schmelzer am Samstag nach auskurierter Sprunggelenksverletzung sein Saisondebüt geben wird. Und auch Julian Weigl könnte nach seiner monatelangen Pause erstmals wieder im Kader stehen.

FOTOSTRECKE
Bildergalerie

BVB-Training in Brackel am 4. September

Bilder des BVB-Trainings in Brackel am 4. September.
04.09.2017
/
Bilder des BVB-Trainings in Brackel am 4. September.© Foto: Kirchner/Tim Rehbein
Bilder des BVB-Trainings in Brackel am 4. September.© Foto: Kirchner/Tim Rehbein
Bilder des BVB-Trainings in Brackel am 4. September.© Foto: Kirchner/Tim Rehbein
Bilder des BVB-Trainings in Brackel am 4. September.© Foto: Kirchner/Tim Rehbein
Bilder des BVB-Trainings in Brackel am 4. September.© Foto: Kirchner/Tim Rehbein
Bilder des BVB-Trainings in Brackel am 4. September.© Foto: Kirchner/Tim Rehbein
Bilder des BVB-Trainings in Brackel am 4. September.© Foto: Kirchner/Tim Rehbein
Bilder des BVB-Trainings in Brackel am 4. September.© Foto: Kirchner/Tim Rehbein
Bilder des BVB-Trainings in Brackel am 4. September.© Foto: Kirchner/Tim Rehbein
Bilder des BVB-Trainings in Brackel am 4. September.© Foto: Kirchner/Tim Rehbein
Bilder des BVB-Trainings in Brackel am 4. September.© Foto: Kirchner/Tim Rehbein
Bilder des BVB-Trainings in Brackel am 4. September.© Foto: Kirchner/Tim Rehbein
Bilder des BVB-Trainings in Brackel am 4. September.© Foto: Kirchner/Tim Rehbein
Bilder des BVB-Trainings in Brackel am 4. September.© Foto: Kirchner/Tim Rehbein
Bilder des BVB-Trainings in Brackel am 4. September.© Foto: Kirchner/Tim Rehbein
Bilder des BVB-Trainings in Brackel am 4. September.© Foto: Kirchner/Tim Rehbein
Bilder des BVB-Trainings in Brackel am 4. September.© Foto: Kirchner/Tim Rehbein
Bilder des BVB-Trainings in Brackel am 4. September.© Foto: Kirchner/Tim Rehbein
Bilder des BVB-Trainings in Brackel am 4. September.© Foto: Kirchner/Tim Rehbein
Bilder des BVB-Trainings in Brackel am 4. September.© Foto: Kirchner/Tim Rehbein
Bilder des BVB-Trainings in Brackel am 4. September.© Foto: Kirchner/Tim Rehbein
Bilder des BVB-Trainings in Brackel am 4. September.© Foto: Kirchner/Tim Rehbein
Bilder des BVB-Trainings in Brackel am 4. September.© Foto: Kirchner/Tim Rehbein
Bilder des BVB-Trainings in Brackel am 4. September.© Foto: Kirchner/Tim Rehbein
Bilder des BVB-Trainings in Brackel am 4. September.© Foto: Kirchner/Tim Rehbein
Bilder des BVB-Trainings in Brackel am 4. September.© Foto: Kirchner/Tim Rehbein
Bilder des BVB-Trainings in Brackel am 4. September.© Foto: Kirchner/Tim Rehbein
Bilder des BVB-Trainings in Brackel am 4. September.© Foto: Kirchner/Tim Rehbein
Bilder des BVB-Trainings in Brackel am 4. September.© Foto: Kirchner/Tim Rehbein
Bilder des BVB-Trainings in Brackel am 4. September.© Foto: Kirchner/Tim Rehbein
Bilder des BVB-Trainings in Brackel am 4. September.© Foto: Kirchner/Tim Rehbein
Bilder des BVB-Trainings in Brackel am 4. September.© Foto: Kirchner/Tim Rehbein
Bilder des BVB-Trainings in Brackel am 4. September.© Foto: Kirchner/Tim Rehbein
Bilder des BVB-Trainings in Brackel am 4. September.© Foto: Kirchner/Tim Rehbein
Bilder des BVB-Trainings in Brackel am 4. September.© Foto: Kirchner/Tim Rehbein
Bilder des BVB-Trainings in Brackel am 4. September.© Foto: Kirchner/Tim Rehbein
Bilder des BVB-Trainings in Brackel am 4. September.© Foto: Kirchner/Tim Rehbein
Bilder des BVB-Trainings in Brackel am 4. September.© Foto: Kirchner/Tim Rehbein
Schlagworte BVB , Borussia Dortmund

FOTOSTRECKE
Bildergalerie

BVB-Profis geben im Anschluss an das öffentliche Training Autogramme

Die BVB-Profis geben im Anschluss an das öffentliche Training am 4. September Autogramme.
04.09.2017
/
© Foto: Groeger
© Foto: Groeger
© Foto: Groeger
© Foto: Groeger
© Foto: Groeger
© Foto: Groeger
© Foto: Groeger
© Foto: Groeger
© Foto: Groeger
© Foto: Groeger
© Foto: Groeger
© Foto: Groeger
© Foto: Groeger
© Foto: Groeger
© Foto: Groeger
© Foto: Groeger
© Foto: Groeger
© Foto: Groeger
© Foto: Groeger
© Foto: Groeger
© Foto: Groeger
© Foto: Groeger
© Foto: Groeger
© Foto: Groeger
© Foto: Groeger
© Foto: Groeger
© Foto: Groeger
© Foto: Groeger
© Foto: Groeger
© Foto: Groeger
© Foto: Groeger
© Foto: Groeger
© Foto: Groeger
© Foto: Groeger
Schlagworte BVB , Borussia Dortmund

Trainer Peter Bosz dürfte sich sehr über mehr personelle Auswahl freuen, da die Saison 17/18 mit dem Spiel in Freiburg so richtig Fahrt aufnimmt. Auf den BVB warten bis Ende September drei Englische Wochen in Serie. Oder: Sieben Spiele in 21 Tagen.