Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Schalke-Fan besiegt BVB-Mittelfeldspieler Nuri Sahin

ZDF-Sportstudio

Das hatte sich Nuri Sahin anders vorgestellt. "Fünf Treffer" hatte BVB-Trainer Jürgen Klopp seinem Mittelfeldspieler beim Auftritt im "das aktuelle sportstudio" im ZDF zugetraut. Geworden ist es kein einziger. Doch für den 21-Jährigen kam es noch schlimmer. Er verlor gegen einen Schalker.

DORTMUND

von Von Constantin Blaß

, 15.08.2010 / Lesedauer: 2 min
Lesen Sie jetzt