Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
Anzeige
Anzeige

BVB-Podcast - Folge 67

Selbstvertrauen im Keller - Bayern vor der Brust

DORTMUND Wenn das Selbstvertrauen im Keller ist, gelingen nicht einmal die einfachsten Dinge - zu sehen beim enttäuschenden Dortmunder Remis in der Champions League gegen Nikosia am Mittwoch. In der 67. Folge des BVB-Podcasts analysieren wir die aktuellen Probleme der Schwarzgelben.

Selbstvertrauen im Keller - Bayern vor der Brust

Beim BVB läuft es derzeit alles andere als rund. Foto: dpa

Moderator Sascha Staat (www.sportpodcast.de) und RN-Redakteur Dirk Krampe bewahren die Ruhe - weisen aber deutlich auf die Probleme hin.


Zeitangaben:

Zu Beginn: Rückblick auf das 1:1 gegen Nikosia
14:28: Hörerfragen
28:35: Ausblick auf das Topspiel gegen den FC Bayern

DORTMUND Das muss man erstmal sacken lassen. Wie im Hinspiel nur ein 1:1 gegen ein zweitklassiges Nikosia, die Chancen auf das Überwintern in der Königsklasse tendieren gegen Null, sogar die Europa League ist für Borussia Dortmund in Gefahr. Dirk Krampe kommentiert.mehr...

Link: Der BVB-Podcast bei Soundcloud

Link: Der BVB-Podcast bei iTunes

Anzeige
Anzeige
Das könnte Sie auch interessieren

Bürki hält den BVB-Sieg fest

Reus an alter Wirkungsstätte mit dem Zauberfuß

MÖNCHENGLADBACH Gladbach ist besser, aber der BVB gewinnt. Im Borussen-Duell machen die Dortmunder Marco Reus und Roman Bürki den Unterschied aus. Die Schwarzgelben in der Einzelkritik.mehr...

Stöger bleibt trotz Rekord ein Realist

BVB geht mit Ruhe in die entscheidende Saisonphase

MÖNCHENGLADBACH Peter Stöger stellt einen neuen BVB-Rekord auf, bildet sich darauf aber nichts ein. Denn: Die wichtigste Saisonphase steht den Schwarzgelben noch bevor. Jürgen Koers kommentiert.mehr...

BVB-Trio erstmals gemeinsam am Start

Götze: Rasen war genauso schlecht wie bei mir im Garten

MÖNCHENGLADBACH Erstmals steht das Trio Mario Götze, Marco Reus und Andre Schürrle gemeinsam in der BVB-Startelf - und sichert den glücklichen Dortmunder Sieg in Gladbach. Götze landet auch nach dem Abpfiff einen Treffer.mehr...

Reus lässt den BVB jubeln

1:0 - Zaubertor entscheidet hitziges Borussen-Duell

MÖNCHENGLADBACH Die Erfolgsserie des BVB geht weiter! Dank des Zaubertreffers von Marco Reus gewinnt Dortmund ein hitziges Borussen-Duell mit 1:0. Für Gesprächsstoff sorgt der Untergrund.mehr...

23. Bundesliga-Spieltag

Reus trifft, Bürki ist unüberwindbar - BVB gewinnt 1:0

MÖNCHENGLADBACH Der BVB bleibt unter Peter Stöger in der Erfolgsspur und gewinnt bei Borussia Mönchengladbach mit 1:0 (1:0). Hier gibt's unseren Live-Ticker zun Nachlesen.mehr...

BVB-II-Spieler Eberwein im Interview

Die vielen Spielausfälle sind unfassbar nervig

Dortmund Michael Eberwein kam als Stürmer zum BVB II und spielt diese Saison plötzlich im defensiven Mittelfeld. Daniel Otto sprach mit dem 21-Jährigen über seine neuen Aufgaben, die zahlreichen Nachholspiele und das Besondere an Borussia Dortmund.mehr...