Diese Website speichert Cookies auf Ihrem Computer. Diese Cookies werden verwendet, um Ihre Website zu optimieren und Ihnen einen persönlich auf Sie zugeschnittenen Service bereitstellen zu können, sowohl auf dieser Website als auch auf anderen Medienkanälen. Mehr erfahren über die von uns eingesetzten Cookies finden Sie in unserer Datenschutzrichtlinie
Anzeige
Anzeige

BVB II bastelt am neuen Kader

Stürmer aus Wattenscheid soll die Torflaute beenden

DORTMUND Der BVB II bastelt weiter an seinem Kader für die Saison 18/19. Vor allem in der Offensive wollen die Dortmunder zulegen - und verpflichten den Törjäger der SG Wattenscheid 09.

Stürmer aus Wattenscheid soll die Torflaute beenden

Geht ab der kommenden Saison für den BVB II auf Torejagd: Joseph Boyamba (r.). Foto: imago

Die U23 von Borussia Dortmund hat zwei weitere neue Spieler für die kommende Regionalliga-Saison vorgestellt. In Marko Rente kommt nach Mory Konate der zweite defensive Neuzugang vom Regionalliga-Absteiger TuS Erndtebrück.

Vier Saisontore für Erndtebrück

Der 21-Jährige Innenverteidiger erhielt seine Ausbildung bei den Sportfreunden Siegen und war in der abgelaufenen Saison Stammspieler beim TuS. Bei der 0:2-Niederlage des BVB II in Erndtebrück erzielte Rente eins seiner vier Saisontore.

rnSiewert blickt zurück auf schwierige Saison

BVB-II-Trainer: Meine Aufgabe ist noch nicht beendet

Dortmund Die Zweitvertretung des BVB hat eine schwierige Saison hinter sich. U23-Trainer Jan Siewert spricht im großen Interview über Jugendspieler, Neuzugänge und ein Angebot aus England.mehr...

Insgesamt zehnmal traf Angreifer Joseph Boyamba in der Regionalliga für die SG Wattenscheid 09 und legte dabei insgesamt acht Treffer für seine Teamkollegen auf. In der kommenden Saison geht der 21-Jährige für die Borussia auf Torejagd und erweitert das Angreifer-Repertoire von Trainer Jan Siewert noch einmal.

Trainingsauftakt am 18. Juni

In Leon Burggraf (SV Hadamar) und Kempes Tekila (Rhynern) hat die Borussia bereits zwei Angreifer verpflichtet, zudem kommt Verteidiger Marc-André Kositzki von der U19 des SV Wehen.

Zum Trainingsauftakt am 18. Juni, so der Wunsch von Coach Siewert, soll der neue Kader in weiten Teilen komplett sein.

Anzeige
Anzeige
Das könnte Sie auch interessieren

BVB II

Oelschlägel folgt auf Reimann - Serra unterschreibt in Kiel

DORTMUND Der BVB II startet mit einem großen Kader in die neue Saison. Klar ist: In der kommenden Spielzeit wird es offensiver zugehen. Die ersten Personalentscheidungen sind bereits gefallen.mehr...

BVB-Podcast - Folge 102

U23-Trainer Siewert über Entwicklung und Förderung

DORTMUND Häufig steht sie im Schatten der Profis, doch bei Borussia Dortmund ist der Stellenwert der zweiten Mannschaft enorm hoch. In der 102. Folge des BVB-Podcasts spricht Trainer Jan Siewert ausführlich über die Entwicklung und Förderung junger Spieler.mehr...

rnSiewert blickt zurück auf schwierige Saison

BVB-II-Trainer: Meine Aufgabe ist noch nicht beendet

Dortmund Die Zweitvertretung des BVB hat eine schwierige Saison hinter sich. U23-Trainer Jan Siewert spricht im großen Interview über Jugendspieler, Neuzugänge und ein Angebot aus England.mehr...

BVB II gegen Verl zu harmlos

Müde Dortmunder U23 muss sich mit einem 0:0 begnügen

DORTMUND Im vorletzten Saison-Heimspiel muss sich der BVB II gegen Verl mit einem torlosen Remis begnügen. Dortmunds U23 steigert sich zwar nach dem Seitenwechsel - in der siebten Englischen Woche in Serie fehlt aber die Kraft.mehr...

BVB II unter Schock

Arweiler-Kollaps überschattet 2:6 gegen den KFC Uerdingen

DORTMUND Die 2:6-Niederlage gegen Tabellenführer KFC Uerdingen rückt beim BVB II am Sonntag in den Hintergrund. Dortmunds Angreifer Jonas Arweiler erleidet Mitte des zweiten Durchgangs einen Kreislaufkollaps.mehr...

Viktoria-Offensive ist für BVB II zu stark

Kölner Angriffsdruck sorgt für verdiente 1:3-Niederlage

DORTMUND Die stärkste Offensive der Liga ist dann doch zu stark. 780 Zuschauer bekommen in der Roten Erde ein attraktives Regionalliga-Spiel zu sehen - das aus BVB-II-Sicht nur den falschen Sieger hat.mehr...