Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
Anzeige
Anzeige

BVB-Profi unter der Haube

Sven Bender heiratet seine Freundin Simone

DORTMUND Der nächste BVB-Profi ist unter der Haube: Die Spieler von Borussia Dortmund scheinen die fußballfreie Zeit vor allem auf Hochzeiten zu verbringen. Nach Roman Weidenfeller und Mats Hummels hat am Wochenende Sven Bender geheiratet. Wie schon Kollege Mats Hummels feierte er allerdings nicht in Dortmund.

Sven Bender heiratet seine Freundin Simone

Sven Bender und Simone Dettendorfer haben am Samstag geheiratet. Dieses Foto entstand auf der Schwarzgelben Nacht nach dem Pokalfinale Ende Mai.

Der Mittelfeldspieler gab am Samstag seiner langjährigen Freundin Simone Dettendorfer in seiner Heimat in Oberbayern das Jawort.

Aufgewachsen ist Sven Bender gemeinsam mit Zwillingsbruder Lars in Brannenburg bei Rosenheim. Seit sechs Jahren spielt und lebt er in Dortmund – er gilt aber als sehr heimatverbunden. Getraut haben soll ihn und seine Simone deshalb am Wochenende auch Brannenburgs Bürgermeister Matthias Jokisch. Das berichtet der Rosenheimer Radiosender Charivari. 

#haaaaaach ? pic.twitter.com/dsrCqBkUWF

— Gina|Fräulein Bender (@GinasDreamworld)

 

Also ich würd sagen, Herzlichen Glückwuns Sven und Simone Bender! @GinasDreamworld@theunwantedpath#BVBpic.twitter.com/Mmtd1axtwY

— Ina #HalloTuchel (@burn_picture)

 

Jokisch hat, so erzählte er es in einem Interview mit dem Radiosender, die 26 Jahre alten Zwillingsbrüder schon getauft. Nun durfte er Sven und seine Simone auch trauen.

Feier im Vier-Sterne-Hotel

Gefeiert hat das frisch vermählte Paar im Vier-Sterne-Hotel Feuriger Tatzlwurm am Sudelfeld, unweit entfernt von Brannenburg. Das bestätigte ein Sprecher des Hotels. Zu den Hochzeitsgästen zählten die BVB-Profis Roman Weidenfeller, Sebastian Kehl, Oliver Kirch und Marcel Schmelzer und Ex-Borusse Julian Schieber.  

Anzeige
Anzeige
Das könnte Sie auch interessieren

Sancho dieses Mal Genie

Die linke BVB-Seite überzeugt gegen Bayer Leverkusen

DORTMUND Bei Borussia Dortmund überzeugen auf der linken Seite zwei neue Gesichter: Der 18-jährige Jadon Sancho mit seiner Torpremiere und doppelter Vorbereitung sowie der defensiv wie offensiv inspirierte Manuel Akanji.mehr...

Sancho überragt beim 4:0

BVB-Einzelkritik: Akanji bringt Schwung auf neuer Position

DORTMUND Vor der Partie prangerte ein Banner vor der Südtribüne fehlenden Mut, Willen und Leidenschaft der BVB-Mannschaft an. Die Schwarzgelben bewiesen gegen Leverkusen das Gegenteil. Aus einer bärenstarken Elf ragte der 18-jährige Jadon Sancho noch heraus.mehr...

Furioser BVB-Auftritt gegen Leverkusen

Beeindruckendes 4:0 gegen Bayer - Stöger setzt Zeichen

DORTMUND Borussia Dortmund liefert mit dem furiosen 4:0 (1:0) gegen Bayer Leverkusen ein eindrucksvolles Statement im Kampf um die direkte Qualifikation zur Champions League ab. Trainer Peter Stöger setzt ein personelles Zeichen - auch darf sich nach der bitteren Derbypleite vor einer Woche als Sieger fühlen.mehr...

BVB besiegt Leverkusen mit 4:0

Dortmund macht Riesenschritt zur Champions League

DORTMUND Borussia Dortmund wird mit großer Wahrscheinlichkeit auch in der kommenden Saison Champions League spielen. Im Topspiel setzt sich der BVB gegen Leverkusen souverän mit 4:0 durch. Unser Live-Ticker zum Nachlesen.mehr...

BVB-Paukenschlag vor Leverkusen-Spiel

Stöger wirft Kapitän Marcel Schmelzer aus dem Kader

DORTMUND Paukenschlag vor dem wichtigen BVB-Heimspiel gegen Bayer Leverkusen: Kapitän Marcel Schmelzer fliegt für die Partie gegen die Werkself aus der Mannschaft und taucht auch im 18er-Kader nicht auf. Verletzt ist der 30-Jährige nicht. Die Entscheidung fällt aus sportlichen Gründen.mehr...

BVB benötigt einen neuen Stürmer

Vorstoß bei Michy Batshuayi - wenn der Preis stimmt

DORTMUND Borussia Dortmund benötigt für die Saison 2018/19 einen neuen Stürmer. Die 1a-Lösung ist der vom FC Chelsea ausgeliehen Michy Batshuayi aber nicht. Ob doch noch einmal Bewegung in die Personalie kommt, hängt von verschiedenen Faktoren ab.mehr...