Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
Anzeige


Trio ist zurück im BVB-Training - Sorge um Guerreiro

Philipp macht große Fortschritte

Das ging schneller als gedacht: Maximilian Philipp steht nach auskurierter Knieverletzung wieder auf dem Trainingsplatz. Sorgen bereitet ein BVB-Spieler, der gerade erst sein Comeback gegeben hat.

DORTMUND

, 07.02.2018
Trio ist zurück im BVB-Training - Sorge um Guerreiro

Wieder am Ball: Maximilian Philipp. © Kirchner/Rehbein

Maximilian Philipp steht wieder auf dem Trainingsplatz. Gut zwei Monate nach seiner beim Spiel in Leverkusen erlittenen Knieverletzung hat der 23-Jährige am Mittwoch individuell trainiert und könnte bereits in wenigen Wochen wieder eine Kaderoption sein.

Schön, dass Sie sich für diesen Artikel interessieren.
Er ist Teil von RN+, dem neuen exklusiven Angebot der Ruhr Nachrichten.

Registrieren Sie sich einfach kostenlos und unverbindlich,
schon können Sie weiterlesen.
Oder registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail:

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren AGBs und unserer Datenschutzerklärung einverstanden

Lesen Sie jetzt