Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Willkommen im tiefsten Schlamassel

NÜRNBERG Die Erkenntnis des Abends war bitter und zugleich eindeutig: Borussia Dortmund, mit ganz anderen Ambitionen in die Saison gestartet, steckt nach 14 Begegnungen „mitten im Abstiegskampf“ (Roman Weidenfeller).

von Von Thomas Rellmann

25.11.2007
Willkommen im tiefsten Schlamassel

Florian Kringe diskutiert mit Robert Kovac.

Nach der 0:2-Niederlage beim 1. FC Nürnberg muss man es so klar formulieren: zu Recht. Trainer Thomas Doll: „Wir waren nicht mehr als ein Aufbaugegner.“ Zerlegt von zuletzt taumelnden Franken. Von denen und Rang 16 trennen Schwarzgelb nun magere drei Zähler.

Schön, dass Sie sich für diesen Artikel interessieren.
Er ist Teil von RN+, dem neuen exklusiven Angebot der Ruhr Nachrichten.

Registrieren Sie sich einfach kostenlos und unverbindlich,
schon können Sie weiterlesen.
Mit Google
Mit Amazon
Oder registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail:

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren AGBs und unserer Datenschutzerklärung einverstanden