Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Wolf muss auf Benatelli verzichten

A-Junioren

Hiobsbotschaft für Borussia Dortmunds A-Junioren-Trainer Hannes Wolf eine Woche vor dem verzögerten Saisonstart beim Aufsteiger Bonner SC. Leistungsträger Rico Benatelli fällt mit einem Ermüdungsbruch im Fuß für die nächsten sechs Wochen aus.

DORTMUND

von Von Peter Ludewig

, 15.08.2010
Wolf muss auf Benatelli verzichten

Fällt mehrere Wochen aus: Rico Benatelli.

Zumindest einer Operation muss sich der Mittelfeldspieler nicht unterziehen. Mittlerweile ist vom DFB auch ein Termin für die gestern ausgefallene Auftaktpartie gegen den 1. FC Köln, der sich auf einer Japanreise befindet, festgelegt. Das Spiel soll am 26. September in Brackel nachgeholt werden.

Das spielfreie Wochenende nutzten Wolf und sein Assistent Edin Terzic zu einer ausgiebigen Beobachtungstour. Samstag verfolgte Wolf den 3:1-Sieg des Startgegners Bonn bei der SG Wattenscheid. Sonntag sah er das 4:0 des FC Schalke beim Aufsteiger SpVg Erkenschwick. Terzic weilte beim 1:0 des MSV Duisburg bei RW Ahlen. Aktiv waren die Borussen dennoch. Gegen die ebenfalls spielfreien Amateure unterlagen die Junioren am Samstag in einem internen Test mit 1:5. Den Treffer zum 1:1-Halbzeitstand markierte Admir Terzic.

Lesen Sie jetzt