Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

BVB II im Terminstress - Spielabsage gegen Köln II

Viele Nachholspiele

So langsam gerät der Spielplan der Regionalliga-Mannschaft von Borussia Dortmund ins Wanken. Erneut wurde ein Heimspiel in der Roten Erde abgesagt. Zum zweiten Mal findet das Duell mit dem 1. FC Köln II nicht statt. Der Grund ist der mit Wasser vollgesaugte Rasen, der dem BVB schon länger ein Dorn im Auge ist.

Dortmund

, 27.11.2017
BVB II im Terminstress - Spielabsage gegen Köln II

Wegen Unbespielbarkeit des Platzes wurde das Spiel des BVB II gegen Köln II abgesagt. © dpa

„Ich weiß gar nicht, wie es jetzt weitergeht“, sagt Teammanager Ingo Preuß. Zwei Nachholspiele schiebt der BVB II schon seit Wochen vor sich her. Das Duell mit dem 1. FC Köln sollte erstmals Anfang November stattfinden, wurde wegen Dauerregens abgesagt. So ist es auch diesmal. Die Stadt hat den Platz in den Roten Erde gesperrt, obwohl für Dienstag ganztägig Sonne vorhergesagt wird. Preuß hat grundsätzlich Verständnis dafür: „Der Platz ist so schwammig und mit Wasser vollgesaugt.“

Schön, dass Sie sich für diesen Artikel interessieren.
Er ist Teil von RN+, dem neuen exklusiven Angebot der Ruhr Nachrichten.

Registrieren Sie sich einfach kostenlos und unverbindlich,
schon können Sie weiterlesen.
Oder registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail:

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren AGBs und unserer Datenschutzerklärung einverstanden

Lesen Sie jetzt