Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Direkt von den Plätzen: ASC 09 Dortmund, FC Brünninghausen und BSV Schüren im Live-Ticker

Live-Ticker

In der Oberliga Westfalen besiegt der ASC 09 die Hammer SpVg, Brünninghausen verliert bei Westfalia Rhynern. Außerdem unterliegt der BSV Schüren beim Lüner SV. Der Live-Ticker zum Nachlesen.

von Thomas Schulzke, David Döring, Matthias Henkel, Christian Bentrup

Dortmund

, 26.08.2018
Direkt von den Plätzen: ASC 09 Dortmund, FC Brünninghausen und BSV Schüren im Live-Ticker

ASC 09 - SpVg Hamm 1:0 (0:0)
ASC:
Held - Wolters, , Friedrich, Schäfer, Drontmann - Schaffer, Brümmer, Simatos, Südfeld, Rosenkranz - Warschewski
Tor: 1:0 Brümmer (69./Foulelfmeter)



Westfalia Rhynern - FC Brünninghausen 2:0 (2:0)
Brünninghausen: Acil - Lötters, Brauer, Kruse, Sahin - Dudda, Gallus, Elmoueden, Kösecik - Et, Gondrum
Tore: 1:0 Müsse (2.), 2:0 Neumann (16.)



Lüner SV - BSV Schüren 3:2 (2:0)
Schüren: Samulewicz - Franzen, Stratacis, Radojcic, Arpaci - Oscislawski, Piontek, El Moudni, Menneke - Braja, Bouzerda
Tore: 1:0 Ramsey (33.), 2:0 Acar (38.), 2:1 Bouzerda (58.), 3:1 Temur (78.), 3:2 Stratacis (87./Foulelfmeter)




Auf Wiedersehen!
Das war es für heute. Wir wünschen Ihnen noch einen schön Rest-Sonntag!

Apfiff, Lünen - Schüren 3:2 (2:0)
Das wars! Der Schiedsrichter pfeift ab.

90.+3 Minute, Lünen - Schüren 3:2 (2:0)
Gelb-Rote Karte für den BSV! Bouzerda beschwert sich beim Linienrichter wegen eines nicht gegebenen Freistoßes und sieht dafür seine zweite Gelbe Karte des Tages!

90.+2. Minute, Lünen - Schüren 3:2 (2:0)
Tomaschewski bringt einen Freistoß aus dem Halbfeld, aber der landet in den Armen vom LSV-Torwart.

90. Minute, Lünen - Schüren 3:2 (2:0)
Drei Minuten Nachspielzeit bleiben dem BSV noch!

87. Minute, Lünen - Schüren 3:2 (2:0)
Da ist der erneute Anschlusstreffer! Bouzerda wird im Strafraum gelegt, Stratacis verwandelt den Elfmeter sicher unten rechts!

Abpfiff, Rhynern - Brünninghausen 2:0 (2:0)
Rhynern bringt das Spiel clever nach Hause.

86. Minute, Rhynern - Brünninghausen 2:0 (2:0)
Der Glaube an eine Wende schwindet bei den Gästen.

78. Minute, Lünen - Schüren 3:1 (2:0)
Toooor für Lünen!
Ist das die Entscheidung? Der Lüner SV erhöht auf 3:1. Nach einer Flanke von der linken Seite kann BSV-Keeper Samulewicz noch den Volley von Acar abwehren, aber der eingewechselte Talha Temur staubt aus vier Metern ab.

75. Minute, Lünen - Schüren 2:1 (2:0)
Aktuell leistet sich die BSV-Offensive eine Schaffenspause. 15 Minuten bleiben den Dortmundern jetzt noch, um den Ausgleich zu erzielen.

73. Minute, Lünen - Schüren 2:1 (2:0)
Konter der Lüner über die rechte Seite, doch der eingewechselte Mirza Basic schießt knapp am Tor vorbei.

74. Minute, Rhynern - Brünninghausen 2:0 (2:0)
Nächste Chance für den FCB: Et scheitert aber erneut an Torwart Hahnemann.

70. Minute, Rhynern - Brünninghausen 2:0 (2:0)
Brünninghausen drückt, aber das Tor will nicht fallen.

65. Minute, Lünen - Schüren 2:1 (2:0)
Der Bouzerda-Treffer hat viel Leben in das zerfahrene Spiel gebracht. Trotzdem agieren beide Teams zu hektisch - viele Abspielfehler und Fouls prägen das Spielgeschehen.

58. Minute, Lünen - Schüren 2:1 (2:0)

Tooooooor für Schüren!
Da ist der Anschlusstreffer: Menneke bringt von der rechten Seite eine schöne Flanke, Stratacis setzt den Kopfball an den Pfosten, aber im Nachsetzen sorgt Bouzerda mit dem Kopf für das 2:1!


62. Minute, Rhynern - Brünninghausen 2:0 (2:0)

Der FCB stellt auf 3 Spitzen um, das zahlt sich fast direkt aus: Toller Kopfball von Gondrum, aber Hahnemann ist zur Stelle und pariert.


55. Minute, Lünen - Schüren 2:0 (2:0)
Trotz Überzahl tun sich die Schürener hier schwer, das Spiel in die Hand zu nehme, denn die Lüner spielen immer noch gut mit und stellen sich nicht hinten rein.

58. Minute, Rhynern - Brünninghausen 2:0 (2:0)
Das Spiel ist jetzt ausgeglichen, ohne dass sich klare Möglichkeiten ergeben.

Anpfiff, Lünen - Schüren 2:0 (2:0)
In Lünen geht es weiter.

46. Minute, Rhynern - Brünninghausen 2:0 (2:0)
Es geht gut los für den FCB. Et scheitert zweimal nur knapp.


Anpfiff, Rhynern - Brünninghausen 2:0 (2:0)
Die zweite Hälfte läuft.

Halbzeit, Rhynern - Brünninghausen 2:0
Rhynern führt verdient mit 2:0. Dem FCB fehlt der Anschlusstreffer, um für neue Spannung zu sorgen.

Halbzeit, Lünen - Schüren 2:0
Eine halbe Stunde lang hat es die Schürener Defensiv richtig gut gemacht, dann wurde sie innerhalb von fünf Minuten zwei Mal eiskalt erwischt. Die Gelb-Rote Karte gegen Bozlar könnte dem BSV aber gut tun und für Spannung in der zweiten Hälfte sorgen.

Halbzeit, Rhynern - Brünninghausen 2:0
Und auch in Rhynern bittet der Unparteiische zum Pausentee.

Abpfiff, ASC - Hamm 1:0 (0:0)
Das Spiel ist aus. Der ASC gewinnt verdient aufgrund der starken zweiten Hälfte!

Halbzeit, Lünen - Schüren 2:0
In Lünen sind die ersten 45 Minuten rum.

43. Minute, Lünen - Schüren 2:0
Auf einmal spielt Lünen nur noch zu Zehnt! Ali Bozlar war schon verwarnt und steigt zu hart gegen Mohamed El Moudni ein. Das könnte den BSV wieder ins Spiel bringen.

90. Minute, ASC - Hamm 1:0 (0:0)
Die reguläre Spielzeit ist rum, drei Minuten gibt‘s oben drauf.

42. Minute, Lünen - Schüren 2:0
Nächste Großchance für die Lüner, wieder ist Acar frei durch. Dessen Schuss ist aber zu schwach und BSV-Torwart Samulewicz hält sicher.

86. Minute, ASC - Hamm 1:0 (0:0)
Jetzt vergibt der eingewechselte Robert Wodniok das 2:0. Aus sechs Metern trifft er den Ball nicht richtig - weiter 1:0.

38. Minute, Lünen - Schüren 2:0
Toooooor für Lünen!
Der Lüner SV erhöht! Braja scheitert am Lüner Torwart Fischer und innerhalb von zehn Sekunden werden die Schürener brutal ausgekontert. Yasin Acar ist der Nutznießer und erhöht die Führung der Lüner.

39. Minute, Rhynern - Brünninghausen 2:0
Nächste Großchance für Rhynern, aber Acil kann den schwachen Schuss von Seber parieren.

36. Minute, Lünen - Schüren 1:0
Das war im zweiten Ligaspiel schon der vierte Treffer für Ramsey.

82. Minute, ASC - Hamm 1:0 (0:0)
Hamm hatte im kompletten Spiel noch nicht eine Großchance. Die ASC-Defensive steht!

33. Minute, Lünen - Schüren 1:0
Tooooor für Lünen!
Gerade noch gelobt, da kassiert die Schüren-Defensive den Gegentreffer. Nach einem geblockten Schuss von Milan Sekulic steht LSV-Kapitän Marcel Ramsey völlig frei und schießt auf acht Metern die Führung für die Lüner.

34. Minute, Rhynern - Brünninghausen 2:0
Schöner Freistoß von Robin Gallus aus 22 Metern, aber Hahnemann im Rhyneraner Tor dreht den Ball um den Pfosten.

77. Minute, ASC - Hamm 1:0 (0:0)
Fast das 2:0, doch Schaffer köpft ganz knapp am Pfosten vorbei.

29. Minute, Lünen - Schüren 0:0
Wenn eines bis hier hin richtig gut steht, dann ist es die Schürener Defensive. Die Hintermannschaft des BSV gewinnt bislang die entscheidenen Zweikämpfe und grätscht immer wieder im letzten Moment dazwischen. Ansonsten geht bei beiden Teams nicht viel nach vorne.

30. Minute, Rhynern - Brünninghausen 2:0
Nach der ersten halben Stunde hat der FCB am Spielstand zu knacken und den Faden ein wenig verloren.

69. Minute, ASC - Hamm 1:0 (0:0)
Tooooooor für den ASC!
Kröner legt Brümmer im Strafraum. Der Gefoulte tritt selbst an und macht den Elfer rein.

22. Minute, Lünen - Schüren 0:0
Ein Bouzerda-Freistoß geht zu zentral auf das LSV Tor. Florian Fischer faustet den Ball weg.

65. Minute, ASC - Hamm 0:0
Das Spiel wird wieder härter. Viele Fouls prägen die Partie.

20. Minute, Rhynern - Brünninghausen 2:0
Toooooor für Rhynern!
Die Westfalia erhöht nach einem Freistoß von rechts per Kopf durch Tim Neumann.

16. Minute, Lünen - Schüren 0:0
Der BSV spielt heute sehr kampfbetont. Der Gastgeber aus Lünen tut sich damit noch sehr schwer und kam noch zu keiner richtigen Torchance.

57. Minute, ASC - Hamm 0:0
Großchance für Südfeld, er scheitert aber am Hammer Keeper Mandusic.

14. Minute, Rhynern - Brünninghausen 1:0
Der FCB hat den Schock des frühen Rückstandes überwunden und kommt über Gondrum und Kruse zu Chancen.

10. Minute, Lünen - Schüren 0:0
Schüren hat die erste große Chance des Spiels: Braja ist auf dem Weg zum Lüner Tor, sein Schuss wird aber in letzter Sekunde zur Ecke geklärt. Die bringt aber nichts ein!

55. Minute, ASC - Hamm 0:0
Der ASC ist hier jetzt deutlich besser im Spiel.

52. Minute, ASC - Hamm 0:0
Beim ASC kommt jetzt der Neuzugang Paul Stieber zum Premiereneinsatz. Und sein erster Schuss geht knapp über das Tor.

5. Lünen - Schüren 0:0
Lünen hat bislang den Ball und macht das Spiel. Schüren steht aber gut und lässt wenig Raum zu.

2. Minute, Rhynern - Brünninghausen 1:0
Toooor für Rhynern!
Torwart Muhammed Acil kann einen Schuss aus 16 Metern nur abklatschen und Müsse vollendet aus kurzer Distanz für den Gastgeber.

46. Minute, ASC - Hamm 0:0
Hamms Kröner rettet vor dem Einschussbereiten Simatos.


Anpfiff
Und auch in Lünen ist das Spiel angepfiffen.

Anpfiff
In Aplerbeck läuft die zweite Hälfte.

Anpfiff
In Rhynern ist die Partie freigegeben.

Halbzeit
So geht es mit einem leistungsgerechten 0:0 in die Pause.

45.+2 Minute, ASC - Hamm 0:0
Fast noch das 1:0 für den ASC, Friedrich rutscht aber an einer Flanke von Schaffer knapp vorbei.

45. Minute, ASC - Hamm 0:0
Nächste Gelbe Karte: Hamms Bezhaev wird verwarnt.

44. Minute, ASC - Hamm 0:0
Wieder vertändelt Hamms Juka leichtfertig eine gute Chance.

41. Minute, ASC - Hamm 0:0
Das torlose Remis ist bisher das gerechte Ergebnis.

36. Minute, ASC - Hamm 0:0
Wenig los vor den Toren. Die Teams kommen nicht gefährlich in die Box.

30. Minute, ASC - Hamm 0:0
Gefährlicher Schuss von Hamms Schmidt, aber Held im ASC-Tor ist zur Stelle und pariert.

26. Minute, ASC - Hamm 0:0
Erste gute Kombination des ASC über Brümmer und Drontmann. Südfeld steht beim Kopfball aber im Abseits.

24. Minute, ASC - Hamm 0:0
Jetzt Gelb für Hamms Tia nach einem taktischen Foul.

18. Minute, ASC - Hamm 0:0
Erste Konterchance für Hamm, Juka könnte alleine aufs Tor zugehen, rutscht aber aus.

15. Minute, ASC - Hamm 0:0
Gelb für Hamms Juka nach einem Fallrückzieher am Mann.

14. Minute, ASC - Hamm 0:0
Hamm steht bei Ballbesitz ASC sehr tief. Den Aplerbeckern fällt noch nicht viel ein, aber defensiv steht das Team auch sehr gut.

11. Minute, ASC - Hamm 0:0
Bislang keine Chancen, das Spiel ist weiter von Zweikämpfen geprägt

5. Minute, ASC - Hamm 0:0
Das Spiel findet bisher vor allem im umkämpften Mittelfeld statt.

1. Minute, ASC - Hamm 0:0
Für den rotgesperrten Buckesfeld rückt Mike Schäfer beim ASC in die Innenverteidigung

Anpfiff
Der Ball rollt in Aplerbeck.

Vor dem Anpfiff
Hallo und herzlich willkommen!

Lesen Sie jetzt