Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Wenn Thunder und Firefly das Training übernehmen

Basketball

Ein Dunking kann so leicht aussehen. Und auch, den Ball auf einem Finger kreisen zu lassen. Zwei Spieler der Harlem Globetrotters zeigten den Nachwuchsbasketballern des TVE Barop ihre Tricks. So richtig ins Schwitzen kamen die beiden aber erst nach dem eigentlichen Training.

Dortmund

, 23.11.2017
Wenn Thunder und Firefly das Training übernehmen

Gruppenbild mit Artisten: Die Harlem Globetrotters waren zu Gast beim TVE Barop. © Schütze

Die letzte Übung war die anstrengendste. Zumindest für die Gäste. Die hatten zuvor ihre Tricks gezeigt, Übungen vorgemacht, einige Tipps verteilt. Als das Trainingsprogramm aber beendet war, standen die Fotos und Autogramme an - und da kamen dann Thunder und Firefly, die zwei Spieler der Harlem Globetrotters, endlich auch mal ins Schwitzen.

Schön, dass Sie sich für diesen Artikel interessieren.
Er ist Teil von RN+, dem neuen exklusiven Angebot der Ruhr Nachrichten.

Registrieren Sie sich einfach kostenlos und unverbindlich,
schon können Sie weiterlesen.
Oder registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail:

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren AGBs und unserer Datenschutzerklärung einverstanden

Lesen Sie jetzt