Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
Anzeige
Breitenreiter übernimmt das Traineramt bei Schalke

Wird neuer Chef-Trainer bei Schalke 04: Andre Breitenreiter.

Breitenreiter übernimmt das Traineramt bei Schalke

Vertrag bis 2017

Nach den Spekulationen der letzten Tage kann der FC Schalke 04 nun Vollzug in der Trainerfrage melden: André Breitenreiter übernimmt zur kommenden Saison das Traineramt beim Bundesligisten. Sein Vertrag bei den Königsblauen läuft bis Juni 2017. Marc Wilmots hingegen zeigte sich über die Art und Weise der Absage verärgert.

GELSENKIRCHEN

, 12.06.2015

Die Trainerfrage beim FC Schalke 04 ist entscheiden. André Breitenreiter verlässt trotz eines laufenden Vertrages den SC Paderborn und wird neuer Trainer bei den Königsblauen. Durch eine Austiegsklausel in seinem aktuellen Kontrakt wechselt der 41-Jährige für 500.000 Euro nach Schalke. 

Schön, dass Sie sich für diesen Artikel interessieren.
Er ist Teil von RN+, dem neuen exklusiven Angebot der Ruhr Nachrichten.

Registrieren Sie sich einfach kostenlos und unverbindlich mit Ihrer E-Mail,
schon können Sie weiterlesen.
Mit Google
Mit Amazon
Oder registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail:

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren AGBs und unserer Datenschutzerklärung einverstanden

Anzeige