Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Anzeige
Anzeige

Kommenden Donnerstag

Coke-Comeback für Schalke beim Benefizspiel

Gelsenkirchen Der im vergangenen Sommer verpflichtete Fußball-Profi Coke steht nach langer Verletzungspause beim FC Schalke 04 beim Benefizspiel am kommenden Donnerstag (23. März, 18.30 Uhr) vor der Rückkehr. Das kündigte Schalkes Sportdirektor Axel Schuster an. Coke hat bislang noch kein Pflichtspiel für Schalke bestritten.

Coke-Comeback für Schalke beim Benefizspiel

Bilder der Medienrunde mit Coke am 4. August.

Der vom spanischen Spitzenklub FC Sevilla gekommene Rechtsverteidiger, der im Trainingslager im vergangenen Sommer in Österreich einen Kreuzbandriss im Knie erlitten hatte, wird beim Benefiz-Spiel beim Zweitligisten Hannover 96 am kommenden Donnerstag in der Startelf des Revierklubs stehen. 

GELSENKIRCHEN Der FC Schalke 04 trifft im Viertelfinale der Europa League auf Ajax Amsterdam - das hat die Auslosung am Freitagmittag in Nyon ergeben. Die Königsblauen treten zunächst auswärts an. Spieltermine sind der 13. und 20. April. Hier gibt es alle Informationen auf einen Blick.mehr...

Mit dem Erlös der Partie werden Bolzplätze im Hannoveraner Stadtgebiet instandgesetzt, so dass junge Freizeitfußballer dort wieder spielen können. Das "PROjekt Bolzplatz", das Hannover 96 anlässlich des Benefizspiels gemeinsam mit der niedersächsischen Landeshauptstadt Hannover ins Leben gerufen hat, kümmert sich um die Förderung des Jugendfußballs.

Von dpa

Ansetzungen bis Saison-Ende

DFL plant Spielplan-Ausnahme für Schalke

Frankfurt/Main Die Deutsche Fußball Liga hat am Freitag die genauen Ansetzungen der verbleibenden Bundesliga-Spieltage bekannt gegeben: Für den FC Schalke 04 gibt es womöglich eine Besonderheit. Hier gibt's alle Termine auf einen Blick.mehr...

Anzeige
Anzeige
Das könnte Sie auch interessieren

Hannover gastiert auf Schalke

Vorfreude auf das Wiedersehen mit dem Ex-Verein

Gelsenkirchen Wenn der FC Schalke 04 am Sonntag (18 Uhr/Sky) Hannover 96 empfängt, dann werden die Zuschauer ihre Blicke nicht nur auf Ralf Fährmann und Co richten. Zwei alte Bekannte, nun in Diensten bei den Niedersachsen, werden dann an ihre alte Wirkungsstätte im Ruhrgebiet zurückkehren.mehr...

Am Ende der Geduld

Poker von Goretzka nervt zunehmend die Schalker Fans

Gelsenkirchen Dass Leon Goretzka den FC Schalke 04 in Richtung FC Bayern München verlassen wird, daran zweifeln wohl nur noch Menschen mit einer königsblauen DNA. Für Schalke wäre das doppelt bitter. Unterdessen könnte sich der Verkauf eines ehemaligen Schalkers für die Blau-Weißen bald noch einmal auszahlen.mehr...

Trotz Ausstiegsklausel

Matija Nastasic bekennt sich zu den Königsblauen

Gelsenkirchen Matija Nastasic ist eine feste Größe auf Schalke. Der Serbe, der eine Ausstiegsklausel in seinem Vertrag verankert hat, bekennt sich zu den Königsblauen. Ein Wechsel kommt für den 24-Jährigen, der noch bis 2019 an Schalke gebunden ist, derzeit nicht infrage. Ganz anders sieht das bei einem seiner Teamkollegen aus.mehr...

Fußball: Bundesliga

Wer kommt, wer geht? Königsblaue Wechselgedanken

Gelsenkirchen Schalke-Trainer Domenico Tedesco hat derzeit ein Luxusproblem. Es gibt kaum Verletzte, sodass sich so manch namhafter Spieler auf der Ersatzbank wiederfindet. Jetzt könnte es im Kader der Königsblauen Veränderungen geben. Besonders auf der Seite der Abgänge könnte es Bewegung geben.mehr...

Niederlage in Leipzig

Ralf Fährmanns neuer Elfmeter-Trick zeigt Wirkung

Gelsenkirchen Schalkes Torhüter pariert einen Leipziger Strafstoß mit besonderer Technik. Verhindern kann er die 1:3 (0:1)-Niederlage gegen RB zwar nicht, er spricht aber nicht von einem Rückschlag. Vielmehr stehe die Entwicklung der Mannschaft im Vordergrund, so der Schalker Schlussmann.mehr...