Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
Anzeige
Anzeige

DFB-Pokal-Auslosung

Das sind die möglichen S04-Gegner

DORTMUND Keine zwei Wochen nach dem Finale in Berlin richtet sich der Blick bereits auf die kommende erste Runde des DFB-Pokals. Am Mittwochabend nach dem Länderspiel zwischen Deutschland und den USA lost Tennisspielerin Andrea Petkovic die ersten Ansetzungen aus. Lesen Sie hier die möglichen Gegner der Königsblauen.

Das sind die möglichen S04-Gegner

Am Mittwochabend lost Andrea Petkovic die erste Runde des DFB-Pokals aus.

Kaum konnte der VfL Wolfsburg das Finale des DFB-Pokals gegen Borussia Dortmund (3:1) für sich entscheiden, steht die Auslosung der ersten Runde zur kommenden Saison an. Glücksfee Andrea Petkovic wird am Mittwochabend zu den Kugeln greifen und die Paarungen auslosen. 

Amateur- und Profi-Topf

Um in Runde eins Spiele zwischen den Top-Klubs zu vermeiden, wird die Tennisspielerin am Abend abwechselnd Lose aus dem Amateur- und Profi-Topf ziehen. Der FC Schalke 04 befindet sich mit den restlichen Bundesligisten und den 14 besten Teams der 2. Bundesliga im Feld der Profis. Welche Teams sich im zweiten Topf befinden und welche Auswärtsfahrt damit auf den S04 zukommen könnte, sehen Sie hier:

Hier gibt es die Übersicht:

* Der TuS Endtebrück steht noch nicht hundertprozentig als Meister der Oberliga Westfalen fest, hat allerdings vor dem letzten Spieltag drei Punkte Vorsprung vor RW Ahlen und das um 18 Treffer bessere Torverhältnis.

 

Anzeige
Anzeige
Das könnte Sie auch interessieren

Schalker A-Jugend feiert Westdeutsche Meisterschaft

Knappen-Nachwuchs spielt um den nationalen Titel

Gelsenkirchen Die A-Jugend des FC Schalke 04 ist erneut Westdeutscher Meister. Damit nehmen die Blau-Weißen an der Endrunde zur Deutschen Meisterschaft teil. Möglich wurde dies, weil ein Ruhrrivale patzte.mehr...

Pokalaus für Schalke

Christian Heidel appelliert an die königsblaue Familie

Gelsenkirchen Die Enttäuschung über das Pokalaus beim FC Schalke 04 ist noch immer groß. Die Königsblauen fühlten sich im Spiel gegen Eintracht Frankfurt vom Schiedsrichter benachteiligt. Trainer Domenico Tedesco ließ das aber nicht als Ausrede zu.mehr...

Embolo plant sein Comeback

Schweizer will im DFB-Pokalhalbfinale mit dabei sein

Gelsenkirchen Beim Derbysieg musste Breel Embolo noch kurzfristig verletzungsbedingt zuschauen, im Pokalhalbfinale gegen Eintracht Frankfurt will der Schweizer wieder mit dabei sein und sich mit Schalke für das Endspiel qualifizieren.mehr...

Derbysieg! Schalke schlägt den BVB

Konoplyanka und Naldo treffen beim 2:0-Erfolg

Gelsenkirchen Der FC Schalke 04 hat mit dem prestigeträchtigen Derbysieg gegen Borussia Dortmund einen großen Schritt Richtung Champions-League-Qualifikation getan. 142 Tage nach dem spektakulären 4:4 im Hinspiel in Dortmund besiegten die Königsblauen den Nachbarn im 92. Revierduell der Fußball-Bundesliga verdient mit 2:0 (0:0).mehr...

Schalkes Trainer vor dem Revierderby

Tedesco: Es ist wichtig, einen klaren Kopf zu bewahren

Gelsenkirchen Am Sonntag steigt das 175. Revierderby zwischen dem FC Schalke 04 und Borussia Dortmund (15.30 Uhr/Sky). Vor dem Rückspiel nach dem unvergessenen 4:4 in der Hinrunde sprach Domenico Tedesco über das Hinspiel, den Gegner und die Bedeutung der Mentalität.mehr...

Fünf Spieler fehlen beim Schalker Training

Stürmer Breel Embolo klagt über Oberschenkelprobleme

Gelsenkirchen Der Blick bei Fußball-Bundesligist FC Schalke 04 richtet sich langsam Richtung Derby, die unnötige Niederlage gegen den Hamburger SV ist abgehakt. Bei der Vorbereitung auf das Spiel gegen den BVB fehlen jedoch einige Spieler.mehr...