Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Individuelles Training für Nastasic und Co.

Standards im Fokus

Das ist Jammern auf hohem Niveau: Bei "nur" 15 Grad und stark bewölktem Himmel absolvierte das Team von Markus Weinzierl die Vormittagseinheit am Dienstag. Gut 200 Zuschauer beobachteten das Trainings und vermissten etliche Spieler auf dem Rasen.

BENIDORM

von Dirk Große Schlarmann

, 10.01.2017

Thilo Kehrer, Yevhen Konoplyanka und Matija Nastasic absolvierten die Einheit nicht mit der Mannschaft, sondern trainierten individuell – Kapitän Benedikt Höwedes kam sogar gar nicht nach draußen und absolvierte seine Einheit im Fitnessraum des Hotels.

FOTOSTRECKE
Bildergalerie

Schalke im Trainingslager in Benidorm, Tag 7

Bilder des Schalke-Trainings am siebten Tag in Benidorm.
10.01.2017
/
Bilder des Schalke-Trainings am siebten Tag in Benidorm.© Foto: Guido Kirchner
Bilder des Schalke-Trainings am siebten Tag in Benidorm.© Foto: Guido Kirchner
Bilder des Schalke-Trainings am siebten Tag in Benidorm.© Foto: Guido Kirchner
Bilder des Schalke-Trainings am siebten Tag in Benidorm.© Foto: Guido Kirchner
Bilder des Schalke-Trainings am siebten Tag in Benidorm.© Foto: Guido Kirchner
Bilder des Schalke-Trainings am siebten Tag in Benidorm.© Foto: Guido Kirchner
Bilder des Schalke-Trainings am siebten Tag in Benidorm.© Foto: Guido Kirchner
Bilder des Schalke-Trainings am siebten Tag in Benidorm.© Foto: Guido Kirchner
Bilder des Schalke-Trainings am siebten Tag in Benidorm.© Foto: Guido Kirchner
Bilder des Schalke-Trainings am siebten Tag in Benidorm.© Foto: Guido Kirchner
Bilder des Schalke-Trainings am siebten Tag in Benidorm.© Foto: Guido Kirchner
Bilder des Schalke-Trainings am siebten Tag in Benidorm.© Foto: Guido Kirchner
Bilder des Schalke-Trainings am siebten Tag in Benidorm.© Foto: Guido Kirchner
Bilder des Schalke-Trainings am siebten Tag in Benidorm.© Foto: Guido Kirchner
Bilder des Schalke-Trainings am siebten Tag in Benidorm.© Foto: Guido Kirchner
Bilder des Schalke-Trainings am siebten Tag in Benidorm.© Foto: Guido Kirchner
Bilder des Schalke-Trainings am siebten Tag in Benidorm.© Foto: Guido Kirchner
Bilder des Schalke-Trainings am siebten Tag in Benidorm.© Foto: Guido Kirchner
Bilder des Schalke-Trainings am siebten Tag in Benidorm.© Foto: Guido Kirchner
Bilder des Schalke-Trainings am siebten Tag in Benidorm.© Foto: Guido Kirchner
Bilder des Schalke-Trainings am siebten Tag in Benidorm.© Foto: Guido Kirchner
Bilder des Schalke-Trainings am siebten Tag in Benidorm.© Foto: Guido Kirchner
Bilder des Schalke-Trainings am siebten Tag in Benidorm.© Foto: Guido Kirchner
Bilder des Schalke-Trainings am siebten Tag in Benidorm.© Foto: Guido Kirchner
Bilder des Schalke-Trainings am siebten Tag in Benidorm.© Foto: Guido Kirchner
Bilder des Schalke-Trainings am siebten Tag in Benidorm.© Foto: Guido Kirchner
Bilder des Schalke-Trainings am siebten Tag in Benidorm.© Foto: Guido Kirchner

Wegen des anstehenden Testspiels gegen KV Oostende am Nachmittag (17 Uhr/Sport 1) hatte Markus Weinzierl eine lockere Einheit vorbereitet. Zum ersten Mal im Trainingslager ließ der Coach Ecken trainieren: Johannes Geis und Max Meyer brachten die Bälle vors Tor, wo Eric Maxim Choupo-Moting, Naldo und Leon Goretzka sie verwerten sollten – das ganze allerdings mit nur mäßigem Erfolg.

Jetzt lesen

Jetzt lesen

Lesen Sie jetzt