Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Anzeige
Anzeige

MRT-Untersuchung

Sead Kolasinac zieht sich Kreuzbandriss zu

GELSENKIRCHEN Ganz bittere Nachricht für den FC Schalke 04! Sead Kolasinac hat sich beim Spiel in Hannover einen Kreuzbandriss zugezogen. Der Linksverteidiger soll am Dienstag in Straubing operiert werden und fällt rund sechs Monate aus.

Sead Kolasinac zieht sich Kreuzbandriss zu

Sead Kolasinac (r.) wird dem FC Schalke 04 rund sechs Monate fehlen.

Kolasinac hatte sich die Verletzung in der Anfangsphase der Partie im Zweikampf mit Leonardo Bittencourt zugezogen - und musste direkt ausgewechselt werden. Der Bosnier hatte schon mit einer schwerwiegenden Verletzung gerechnet. "Es hat dramatisch geknallt", sagte Kolasinac auf dem Weg in die Kabine.

HANNOVER Nach der Pokalblamage in Dresden hat der FC Schalke 04 auch den Start in die Fußball-Bundesliga gründlich verpatzt. Durch die 1:2 (0:0)-Niederlage bei Hannover 96 steckt der ambitionierte Revierklub schon nach dem zweiten Pflichtspiel der Saison in einer handfesten Krise. Die Schalker verspielten eine 1:0-Führung.mehr...

Durch die Verletzung steht nun fest, dass der eigentliche abwanderungswillige Christian Fuchs beim S04 bleiben wird. Als Alternative für die linke Abwehrseite steht zudem Dennis Aogo zu Verfügung - der seinen Kreuzbandriss gerade überwunden hat. Sportdirektor Horst Heldt schloss weitere Transfers bis zum 31. August allerdings nicht aus.

Bundesliga, 1. Spieltag: Hannover 96 - FC Schalke 04 2:1 (0:0)

Bilder der Partie Hannover gegen Schalke.
Bilder der Partie Hannover gegen Schalke.
Bilder der Partie Hannover gegen Schalke.
Bilder der Partie Hannover gegen Schalke.
Bilder der Partie Hannover gegen Schalke.
Bilder der Partie Hannover gegen Schalke.
Bilder der Partie Hannover gegen Schalke.
Bilder der Partie Hannover gegen Schalke.
Bilder der Partie Hannover gegen Schalke.
Bilder der Partie Hannover gegen Schalke.
Bilder der Partie Hannover gegen Schalke.
Bilder der Partie Hannover gegen Schalke.
Bilder der Partie Hannover gegen Schalke.
Bilder der Partie Hannover gegen Schalke.
Bilder der Partie Hannover gegen Schalke.
Bilder der Partie Hannover gegen Schalke.
Bilder der Partie Hannover gegen Schalke.
Bilder der Partie Hannover gegen Schalke.
Bilder der Partie Hannover gegen Schalke.
Bilder der Partie Hannover gegen Schalke.
Bilder der Partie Hannover gegen Schalke.
Bilder der Partie Hannover gegen Schalke.

Die schwere Verletzung Kolasinac' verschärft die Schalker Krise. Nach dem peinlichen Aus im Pokal beim Drittligisten Dynamo Dresden unterlagen die Königsblauen am ersten Bundesliga-Spieltag bei Hannover 96 trotz einer zwischenzeitlichen 1:0-Führung noch mit 1:2. Trainer Jens Keller strich seinen Spielern den trainingsfreien Montag. Zuvor soll es eine ausführliche Analyse des Hannover-Spiels geben. Zu der aufkommenden Trainer-Diskussion sagte Heldt: "An diesem Thema beteiligen wir uns nicht. Jens Keller ist und bleibt unser Trainer. Wir werden zukünftig auf diese Fragen nicht mehr eingehen."

Und die Lage könnte sich noch weiter zuspitzen: Die nächsten Schalker Gegner heißen Bayern München und Borussia Mönchengladbach.

Anzeige
Anzeige
Das könnte Sie auch interessieren

Live-Ticker: Bundesliga

Ein hartes Stück Arbeit: Schalke schlägt Augsburg

GELSENKIRCHEN Nach drei Unentschieden in Serie hat der FC Schalke 04 ein am Ende turbulentes Spiel gegen den FC Augsburg mit 3:2 (1:0) gewonnen. Hier gibt es unseren Live-Ticker zum Nachlesen.mehr...

Schalker Personal

Was Manager Christian Heidel in der Winterpause plant

GELSENKIRCHEN Noch drei Pflichtspiele hat der FC Schalke 04 bis zur kurzen Winterpause vor der Brust. Nach zehn Pflichtspielen in Serie ohne Niederlage ist der Optimismus bei den Königsblauen groß, das Fußballjahr erfolgreich abschließen zu können. Dennoch geht der Blick schon weiter voraus.mehr...

Diskussionen um Videobeweis

Schalke und auch Mönchengladbach mit Punkt zufrieden

Mönchengladbach. Das Spitzenspiel zwischen dem FC Schalke 04 und Borussia Mönchengladbach am Samstagabend endete 1:1. Mit dem Remis bleiben beide Klubs auf Europacup-Kurs. Deshalb sind auch beide Trainer Vereine zufrieden mit dem Ergebnis. Erneut aber sorgt ein Videobeweis für reichlich Diskussionen. mehr...

Nach Trainer-Kritik

Schalkes Heidel: Mehmet, ran, such dir einen Verein!

München. Mehmet Scholl eckt mal wieder an. Auf die provokanten Aussagen über die Talente-Ausbildung und die jungen Trainer-Generationen reagierten die namentlich genannten Domenico Tedesco und Hannes Wolf souverän. Doch ihren Chefs gefallen die provokantenAussagen überhaupt nicht. Der DFB-Chefausbilder sieht einen „Hilferuf“. Einen Ratschlag gibt es für den früheren Bayern-Coach auch.mehr...

Remis im Spitzenspiel

Schalke holt glücklichen Punkt gegen Mönchengladbach

Mönchengladbach Sowohl der FC Schalke 04 als auch Borussia Mönchengladbach verpassen im Spitzenspiel der Fußball-Bundesliga den Sprung auf den zweiten Tabellenplatz. Wieder mal im Mittelpunkt steht beim 1:1 der Video-Schiedsrichter. Beide Tore im Topspiel werden durch Akteure der Borussia erzielt.mehr...