Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Warum Höwedes und Geis beim FC Schalke 04 auf dem Abstellgeis stehen

rnSchalke 04

Der FC Schalke 04 würde Benedikt Höwedes und Johannes Geis gerne loswerden. Trainer Domenico Tedesco führt allein sportliche Gründe für diese Bestrebungen an. Hat er recht? Eine Analyse.

Gelsenkirchen

, 23.07.2018

Wir analysieren die Fähigkeiten von Höwedes und Geis im Vergleich zu ihren Konkurrenten anhand von fünf Kriterien: Zweikampfverhalten, Schnelligkeit, Erfahrung, Torgefahr, Spielaufbau.

Schön, dass Sie sich für diesen Artikel interessieren.
Er ist Teil von RN+, dem neuen exklusiven Angebot der Ruhr Nachrichten.

Registrieren Sie sich einfach kostenlos und unverbindlich,
schon können Sie weiterlesen.
Oder registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail:

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren AGBs und unserer Datenschutzerklärung einverstanden

Lesen Sie jetzt