Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
Anzeige
Anzeige

VfL startet mit Heimspiel

Dynamo Dresden kommt

BOCHUM Der VfL Bochum startet mit einem Heimspiel gegen Dynamo Dresden in die Zweitliga-Saison 2012/13. VfL-Finanzvorstand Ansgar Schwenken zeigte sich mit der Spielplan-Gestaltung durchaus zufrieden.

Dynamo Dresden kommt

VfL-Finanzvorstand Ansgar Schwenken zeigte sich mit der Spielgestaltung für die neue Zweitliga-Saison zufrieden.

"Wenn es am Ende der Saison nicht so gelaufen sein sollte, wie wir es uns vorgestellt haben, hat es sicherlich nicht am Spielplan gelegen", meinte Schwenken in einer ersten Reaktion. "Ich finde es gut, dass wir nach unserer Neuorientierung vor eigenem Publikum beginnen können und wir gegen Dresden sicher mit einer großen Unterstützung unserer Fans rechnen können," fügte Schwenken hinzu. Der Spielplan lässt den VfL nicht nur mit einem Heimspiel beginnen, die Saison endet für die Bochumer auch am 19. Mai 2013 mit einem Heimspiel: Gegner im rewirpowerSTADION ist dann der 1. FC Union Berlin.

Erstmals auf einen Erstliga-Absteiger treffen die Bochumer am 7. Spieltag, wenn der 1. FC Kaiserslautern zu Gast ist. Dieser Spieltag wird am 25./26. September, also mitten in der Woche ausgetragen. "An beiden Wochentags-Spieltagen haben wir Heimrecht", sagt Schwenken, "das ist nicht ideal für uns, da wegen der frühen Anstoßzeit von 17.30 Uhr viele Besucher nicht den Weg ins Stadion finden."

Da die 2. Liga drei Wochen vor der 1. Bundesliga beginnt, bekommt sie an den ersten Spieltagen die attraktiveren Erstliga-Anstoßzeiten. Bochums Finanzvorstand Ansgar Schwenken kündigte an, sich um einen entsprechenden Termin für das Heimspiel gegen Dresden bemühen zu wollen. In Frage kommen dafür der Freitagabend (20.30 Uhr) oder der Samstagnachmittag (15.30 Uhr).

Die Hinrunde der Saison 2012/13 in der Übersicht:

1. Spieltag: 3. - 6.8.; VfL Bochum - Dynamo Dresden

2. Spieltag: 10. - 13.8.; SC Paderborn - VfL Bochum

3. Spieltag: 24. - 27.8.; VfL Bochum - VfR Aalen

4. Spieltag: 31.8. - 3.9.; Jahn Regensburg - VfL Bochum

5. Spieltag: 14. - 17.9.; VfL Bochum - 1860 München

6. Spieltag: 21. - 23.9.; MSV Duisburg - VfL Bochum

7. Spieltag: 25./26.9.; VfL Bochum - 1. FC Kaiserslautern

8. Spieltag: 28.9. - 1.10.; VfL Bochum - FC Ingolstadt

9. Spieltag: 5. - 8.10.; Braunschweig - VfL Bochum

10. Spieltag: 19. - 22.10.; VfL Bochum - Hertha BSC

11. Spieltag: 26. - 29.10.; Erzgebirge Aue - VfL Bochum

12. Spieltag: 2. - 5.11.; VfL Bochum - Energie Cottbus

13. Spieltag: 9. - 12.11.; FC St. Pauli - VfL Bochum

14. Spieltag: 16. - 19.11.; VfL Bochum - SV Sandhausen

15. Spieltag: 23. - 25.11.; 1. FC Köln - VfL Bochum

16. Spieltag: 27./28.11.; VfL Bochum - FSV Frankfurt

17. Spieltag: 30.11. - 3.12.; Union Berlin - VfL Bochum

 

Anzeige
Anzeige
Das könnte Sie auch interessieren

Dutt-Debüt beim VfL Bochum misslingt

0:1-Niederlage in Heidenheim - Relegationsplatz droht

HEIDENHEIM Das Debüt von Robin Dutt auf der Trainerbank des abstiegsbedrohten VfL Bochum ist missglückt. Nun droht der Absturz auf den Relegationsplatz.mehr...

Dutt freut sich auf Aufgabe in Bochum

Neuer VfL-Trainer: Mehr aufs Sportliche konzentrieren

BOCHUM Nur wenige Tage nach der Entlassung von Trainer Jens Rasiejewski hat der VfL Bochum einen neuen Trainer gefunden. Robin Dutt erhält einen Vertrag bis Juni 2019. Am Montag sprach er über seine neue Aufgabe, den Bochumer Fußball und Unruhen im Verein.mehr...

VfL Bochum verpflichtet Robin Dutt

Trainersuche beim Zweitligisten ist schnell beendet

Bochum Die Trainersuche beim VfL Bochum ist beendet. Am Sonntagabend teilte der Fußball-Zweitligist mit, dass Robin Dutt neuer Chefcoach an der Castroper Straße wird. Am Montag wurder er offiziell vorgestellt.mehr...

VfL Bochum gelingt Befreiungsschlag

Kollektives Aufatmen nach 2:1-Sieg gegen Darmstadt

BOCHUM Große Erleichterung an der Castroper Straße! Nach turbulenten Tagen gewinnt der VfL Bochum das Kellerduell gegen Darmstadt mit 2:1. Interimstrainer Heiko Butscher lobt anschließend sein Team.mehr...

VfL Bochum vor Neuanfang

Suche nach neuem Trainer - Kellerduell gegen Darmstadt

Bochum Chaos beim VfL Bochum! Nach der Entlassung von Christian Hochstätter und Jens Rasiejewski steht der Zweitligist am Scheideweg. Gesucht wird ein neuer Trainer. Ganz nebenbei steigt am Freitag das Kellerduell gegen Darmstadt.mehr...

Hochstätter-Aus beim VfL Bochum

Neben Manager muss auch Trainer Rasiejewski gehen

BOCHUM Nur ein Punkt trennt den VfL Bochum derzeit vom Relegationsplatz in der 2. Bundesliga. In der Rückrunde sind die Bochumer das schlechteste Team und noch ohne Zähler. Jetzt reagierte der Aufsichtsrat - mit drastischen Maßnahmen.mehr...