Diese Website speichert Cookies auf Ihrem Computer. Diese Cookies werden verwendet, um Ihre Website zu optimieren und Ihnen einen persönlich auf Sie zugeschnittenen Service bereitstellen zu können, sowohl auf dieser Website als auch auf anderen Medienkanälen. Mehr erfahren über die von uns eingesetzten Cookies finden Sie in unserer Datenschutzrichtlinie
Anzeige
Anzeige

Verkehrsunfall in der Bauerschaft Averesch

Bei Unfall leicht verletzt

Ahaus Bei einem Verkehrsunfall auf der K17 in Höhe der Bauerschaft Averesch 71 am Dienstag, 1. Mai, wurden die Autoinsassen leicht verletzt.

Bei Unfall leicht verletzt

Beide Autos waren nach dem Unfall nicht mehr fahrtüchtig. Foto: Kip-Pic

Ein 76-jähriger Ahauser kam gegen 15.20 Uhr aus der Bauernschaft Averesch und beabsichtigte in die K17 in Richtung Wessum einzufahren. Dabei übersah er das Fahrzeug eines 75-Jährigen aus Marl, der mit seine 80-jährigen Beifahrerin die K17 in Richtung Wessum fuhr.

Bei der Kollision der Fahrzeuge wurden die Insassen leicht verletzt und ins nahe gelegene Krankenhaus nach Ahaus transportiert. Die K17 war für die Zeit der Unfallaufnahme gesperrt. Der Sachschaden wurde vor Ort von der Polizei mit rund 10.000 Euro angegeben. Beide Fahrzeuge mussten von der Unfallstelle abgeschleppt werden.

Anzeige
Anzeige
Das könnte Sie auch interessieren

Insolvenz Papiersack

Ahauser Papiersack GmbH droht Zahlungsunfähigkeit

Ahaus Die Papiersack GmbH mit 40 Beschäftigten schreibt seit längerer Zeit Verluste. Der vorläufige Insolvenzverwalter Stephan Michels prüft jetzt die Optionen.mehr...

Carsharing geht in Ahaus an den Start

Elektromobilität für alle!

Ahaus Elektro- statt Verbrennungsmotor ist das Motto für drei Carsharing-Autos. Mobilität ist dabei aber nur ein Aspekt. Dem Anbieter geht es vor allem um Daten.mehr...

Fotos unter Wasser sind im Aquahaus Ahaus verboten

Fotografieren im Freibad ist ein sensibles Thema

Ahaus Fotografieren mit dem Smartphone ist fast überall möglich. Im Aquahaus Ahaus sorgen Regeln dafür, dass Gäste nicht ungewollt vor die Linse geraten.mehr...

Mit Auto in Alstätte vor Geländer geprallt

Polizei sucht flüchtigen Radfahrer

Alstätte Das Ausweichmanöver eines Autofahrers hatte am Sonntag in Alstätte einen Unfall mit einigem Sachschaden zur Folge: Ein beteiligter Radfahrer wird jetzt gesucht.mehr...