Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
Anzeige

Festnahme beim Drogenhandel

25.11.2007

Ahaus Bei einem Drogen deal auf der Fuistingstraße wurden drei Männer von Polizeibeamten beobachtet - und nur wenig später klickten die Handschellen. Gegen 20.50 Uhr am Freitag seien Polizeibeamte auf die drei Tatverdächtigen aufmerksam geworden, heißt es. Die Polizisten hatten einen 40-jährigen Niederländer beobachtet, der sich auf einem Parkplatz mit zwei Waltropern im Alter von 27 und 30 Jahren traf. Im Rahmen der Überprüfung wurden zwei Kilogramm Marihuana und 100 Marihuanapflanzen aufgefunden und sichergestellt. Die beiden Waltroper wurden nach ihrer Vernehmung entlassen. Der Niederländer aber wurde auf Antrag der Staatsanwaltschaft in Untersuchungshaft genommen. Neben dem Marihuana wurden die beiden mitgeführten Autos und das vorhandene Bargeld beschlagnahmt.

Schön, dass Sie sich für diesen Artikel interessieren.
Er ist Teil von RN+, dem neuen exklusiven Angebot der Ruhr Nachrichten.

Registrieren Sie sich einfach kostenlos und unverbindlich,
schon können Sie weiterlesen.
Mit Google
Mit Amazon
Oder registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail:

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren AGBs und unserer Datenschutzerklärung einverstanden

Anzeige