Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
Anzeige
Anzeige

Carsten und Louis Berthues

Geburtstagskinder aus Ottenstein VIP-Gäste im Fernsehgarten

OTTENSTEIN/MAINZ Die zwei Ottensteiner Louis und Carsten Berthues haben am Sonntag einen Geburtstag der besonderen Art gefeiert. Die beiden sind vom ZDF in die VIP Geburtstags-Lounge in den Fernsehgarten eingeladen worden.

Geburtstagskinder aus Ottenstein VIP-Gäste im Fernsehgarten

Matze Knop, Carsten Berthues mit Miguel und Louis im ZDF-Fernsehgarten

 Carsten Berthues‘ Frau Sonja hatte eine Bewerbung an das ZDF geschickt, weil ihr Mann und ihr Sohn wie die Moderatorin Andrea Kiewel (Foto) am 10. Juni Geburtstag haben. Carsten Berthues wurde 40, Sohn Louis 11. Mit von der Partie waren am Sonntag Matze Knop, Roberto Blanco, Toni Schuhmacher und Micky Krause. Micky Krause saß bereits morgens beim Frühstück neben Familie Berthues. Die Söhne Louis und Miguel hatten ihn jedoch nicht auf Anhieb erkannt, da er morgens noch nicht seine Perücke auf hatt. Auf die Frage der Moderatorin an Carsten Berthues über die Spieleinschätzung zum Spiel Deutschland - Portugal antwortete dieser kurz und knapp „Hauptsache gewonnen“. Mit der Aussage stand das Motto des Tage im Fernsehgarten fest. Die Experten Toni Schuhmacher und Michael Steinbrecher betonten in der Live Sendung nochmal, dass man es hätte nicht besser wie das Geburtstagskind beschrieben konnte: „Hauptsache gewonnen“.

Anzeige
Anzeige
Das könnte Sie auch interessieren

Merkel will Spahn zum Gesundheitsminister machen

Zwei Münsterländer in der neuen Großen Koalition

Ahaus Der aus dem Ahauser Ortsteil Ottenstein stammende CDU Bundestagsabgeordnete und Finanzstaatssekretär Jens Spahn wird in einer neuen Großen Koalition Gesundheitsminister. Damit kommen zwei der künftigen CDU-Minister aus dem Münsterland. Spahns Mutter ist mächtig stolz auf ihren Sohn.mehr...

Jens Spahn soll Gesundheitsminister werden

Politiker aus dem Münsterland im Kabinett der GroKo

Ahaus/Berlin. Finanzstaatssekretär Jens Spahn, Vorsitzender der CDU im Kreis Borken, soll in einer möglichen großen Koalition Gesundheitsminister werden. Das bestätigten am Samstagabend CDU-Kreise gegenüber der Münsterland Zeitung.mehr...

Holzbau-Unternehmen erweitert in Ottenstein

Terhalle investiert sechs Millionen Euro

Ahaus Die auf den Holzbau spezialisierte Terhalle Unternehmensgruppe expandiert am Standort in Ottenstein. Das Ziel ist klar.mehr...

Gefällte Bäume schrecken Ahauser auf

„Kahlschlag“ im Gehölz soll der Natur helfen

AHAUS An vielen Orten in Ahaus und seinen Ortsteilen entdecken Bürger aktuell aufgeschichtete Sträucher, Äste und gar Stämme. Dafür gibt es Gründe.mehr...