Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
Anzeige
Anzeige

Leselust ist neu entfacht

Oeding/Südlohn 350 neue Buchtitel allein in diesem Jahr - diese Zahl nannte Claudia Herbstmann, die Leiterin der Jakobus-Bücherei. Das war allein schon Anlass genug für den guten Besuch der traditionellen Buchausstellung der Bücherei am Sonntag im Jakobus-Pfarrheim. Angeschlossen wie immer: die Weihnachts-Buchausstellung des Borromäus-Vereins.

Der Schwerpunkt lag dieses Mal auf der Zielgruppe der Schulanfänger. Fast 35 Lese-Bilderbücher vom "Bü-cherbär" fanden großes Interesse nicht nur bei der ganz kleinen Leserschaft, sondern auch bei den Eltern. Dort bahnte sich vermutlich schon so manches Weihnachtsgeschenk an. geo

Die Ausstellung ist nochmals am Sonntag, 11. November, von 10 bis 18 Uhr auf Einladung der Öffentlichen Bücherei St. Vitus im Haus der Vereine in Südlohn zu sehen. Sie wird zusammen mit dem Borromäusverein Bonn durchgeführt. Der Erlös kommt dem Etat der Bücherei St. Vitus zugute. Während der Ausstellung können Medienbestellungen abgegeben werden, die kurze Zeit später in der Bücherei abgeholt werden können. Präsentiert werden auch die Neuerwerbungen für die Bücherei in Südlohn, die ab Donnerstag, 15. November, entliehen werden können. Für das leibliche Wohl ist in der Cafeteria von Kolping gesorgt.

Anzeige
Anzeige
Das könnte Sie auch interessieren

Erste Brandmeisteranwärterin bei Ahauser Feuerwehr

Für Jennifer Norgall geht ein Traum in Erfüllung

Ahaus Jennifer Norgall ist die erste Brandmeisteranwärterin bei der Feuer- und Rettungswache in Ahaus. Jetzt steht sie vor ihrem ersten 24-Stunden-Dienst.mehr...

Vermisster Mann wieder aufgetaucht

Polizei findet vermissten Mann aus Dortmund wieder

Dortmund Der vermisste Mann aus Dortmund, der am Dienstagabend verschwunden war, ist wieder aufgetaucht. Eine Polizeistreife hatte den 58-jährigen in Dortmund-Hombruch am Mittwochvormittag unversehrt aufgefunden und zurück ins Pflegeheim gebracht.mehr...

Gronauerin verliert Kontrolle über Fahrzeug

Unfall auf Ottensteiner Damm geht glimpflich aus

Ahaus Auf dem Ottensteiner Damm ist am Mittwochmorgen zu einem Unfall gekommen. Eine 34-jährige Gronauerin verlor in Höhe des Ahauser Land- und Golfhotels die Kontrolle über ihr Fahrzeug. Die Frau blieb unverletzt.mehr...

Historische Postkarten aus sechs Orten

So sah unsere Heimat früher aus

Ahaus Viele Jahrzehnte wurde auf Ansichtskarten ein Stück Heimat in die Welt geschickt. Heute gibt es sie zwar auch noch, doch ein mit dem Smartphone gemachtes Foto ist im nächsten Moment schon beim Empfänger. Aus der Zeit, als Postkarten noch „in“ waren, stammen die Motive, die unsere Redaktion für eine Serie zusammengestellt hat.mehr...

Ahauser am Domhof zusammengeschlagen

Mindestens drei Täter beteiligt

Ahaus Ein 33-jähriger Ahauser meldete sich am Sonntagmorgen gegen 5.30 Uhr bei der Polizei und gab an, wenige Minuten zuvor im Bereich der Tiefgaragenzufahrt am Domhof von drei oder mehr Männern zusammengeschlagen worden zu sein.mehr...