Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
Anzeige

Bewaffneter Raubüberfall in Annen

ANNEN Zeugen sucht die Polizei für einen bewaffneten Raubüberfall auf die Tankstelle an der Liegnitzer Straße 42 Donnerstag Abend in Annen.

23.11.2007

Gegen 18.45 Uhr betrat der mit einer schwarzen Sturmhaube maskierte Mann den Verkaufsraum. Unter Vorhalt eines Revolvers forderte er eine Angestellte (43) mit dem Satz “Mach den Beutel voll, sonst schieße ich!“ auf, Bargeld und Telefonkarten in eine schwarze Plastiktüte zu packen.

Schön, dass Sie sich für diesen Artikel interessieren.
Er ist Teil von RN+, dem neuen exklusiven Angebot der
Ruhr Nachrichten.

Registrieren Sie sich einfach kostenlos und unverbindlich mit Ihrer E-Mail,
schon können Sie weiterlesen.
Mit Google
Mit Amazon
Oder registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail:

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren AGBs und unserer Datenschutzerklärung einverstanden

Anzeige