Diese Website speichert Cookies auf Ihrem Computer. Diese Cookies werden verwendet, um Ihre Website zu optimieren und Ihnen einen persönlich auf Sie zugeschnittenen Service bereitstellen zu können, sowohl auf dieser Website als auch auf anderen Medienkanälen. Mehr erfahren über die von uns eingesetzten Cookies finden Sie in unserer Datenschutzrichtlinie
Anzeige
Anzeige

Ruhrpott-Originale im TV

Bochumer Wurst-Clan bekommt Doku-Soap im WDR

BOCHUM Die Familie Wurst ist eine bunte Mischung aus Ruhrpott-Originalen: Versicherungsmakler, der Stadionsprecher des VfL Bochum und eine Rockband leben unter einem Dach. Die sechsteilige WDR Doku-Soap "Familie Wurst - Mit Herz und Haaren" zeigt ab Mitte Oktober im wöchentlichen Rhythmus den Alltag der Familie.

/
Die Zwillinge Manfred (l, 61) und Werner Wurst (61) und Manfreds Sohn Michael (r).

Die Großfamilie Wurst mit den Zwillingen Manfred (4.v.l.) und Werner (2.v.l.).

Michael Wurst (l) und die Zwillinge Werner und Manfred Wurst (r).

Die Zwillinge Manfred und Werner Wurst (r) mit Maggie Bahr.

Familie Wurst - das sind Manfred (61) und Werner (61) mit ihren Ehefrauen Petra (61) und Yvonne (63) sowie Manfreds Sohn Michael (41) mit seiner Frau Julia (31) und der kleinen Sally (4). Zusammen leben die drei Generationen unter einem Dach in Bochum. 

Und weil die drei Männer des Hauses nach einem gemeinsamen Arbeitstag immer noch nicht genug voneinander haben, stehen Manfred, Werner und VfL-Bochum Stadionsprecher Michael auch noch als Band auf der Bühne. Volles Programm für die Familie, das das WDR Fernsehen in der neuen sechsteiligen Doku-Soap "Familie Wurst - Mit Herz und Haaren" ab 17. Oktober 2016, montags um 21 Uhr zeigt.

Versicherungen statt Rockerkneipe oder Imbissbude

Wer Manfred, Werner und Michael Wurst zum ersten Mal sieht, denkt vielleicht an Rockerkneipe oder Imbissbude, aber nicht an Versicherungen. Dennoch arbeiten sie im seriösen Geschäft der Versicherungsmakler. Die Brüder pflegen einen manchmal rauen Umgangston, haben aber neben kreativen Lösungen im Schadensfall auch immer Zeit für ein Tässchen Kaffee und einen Plausch über die alltäglichen Sorgen ihrer Kundschaft - selbst oft waschechte Ruhrpott-Originale. 

Die Musik als gemeinsames Hobby

Die Wurst-Männer haben auch noch ein gemeinsames Hobby: die Musik. Manfred, Werner und Manfreds Sohn Michael sind die Stars der Gruppe "The Tweens", die die Zwillinge vor 45 Jahren gegründet haben. Ihre Ehefrauen Petra, Yvonne und Julia sind nicht nur ihre treuesten Fans, sondern managen auch die Band, begleiten sie an den Wochenenden zu Konzerten und halten ihren Männern zu Hause den Rücken frei. Haus, Hobby, Beruf. Der Wurst-Clan hängt ständig zusammen. Dass es da auch mal kracht, ist klar. Doch am Ende halten die Wursts zusammen wie Pech und Schwefel - zu sehen ab Montag im WDR.

BOCHUM/CASTROP-RAUXEL Er hat es nicht geschafft: Michael Wurst konnte bei den "Blind Auditions" der Casting-Show "The Voice of Germany" am Freitagabend keinen Coach überzeugen. Eine Konkurrentin aus Castrop-Rauxel dagegen war erfolgreicher. Bei der 18-jährigen Alicia Beissert buzzerte es gleich viermal.mehr...

Anzeige
Anzeige
Das könnte Sie auch interessieren

Gerichtsprozess

Werner Arzt drohen vier Jahre Haft wegen Betrugs

Bochum/Werne Er soll eine Bank um 1,6 Millionen Euro betrogen haben: Im Betrugsprozess rund um eine Bochumer Privatklinik drohen dem angeklagten Arzt aus Werne über vier Jahre Haft. Das hat das Bochumer Landgericht am Montag signalisiert.mehr...

Auf Cranger Kirmes verloren

Polizei Bochum fahndet nach Schnuffelbär "Heia"

BOCHUM Mit einer ungewöhnlichen Vermisstenanzeige will die Bochumer Polizei dem dreijährigen Malte helfen. Denn seitdem der Junge aus Gelsenkirchen vor einer Woche auf der großen Cranger Kirmes seinen „Schnuffelbären Heia“ verloren hat, schläft er schlecht.mehr...

Bauchschuss-Drama

Sieben Jahre Haft für Bochumer Pistolenschützen

BOCHUM Nach einem beinahe tödlichen Nachbarschaftsstreit ist ein 56-jähriger Pistolenschütze am Freitag in Bochum zu sieben Jahren Haft verurteilt worden. Er hatte im Streit um zu laute Musik seinem Nachbarn in den Bauch geschossen.mehr...

Zeltfestival Ruhr 2017

Royal Republic: Weekend Men in Bochum

BOCHUM Beim Zeltfestival Ruhr in Bochum stand am Donnerstagabend eine besondere Rockband auf dem Programm. Wer auf den letzten Drücker kam, konnte bereits im Biergarten hören, wo es lang ging, denn schon bevor die Schweden überhaupt auf der Bühne standen, schallten „Royal Republic“-Sprechchöre aus dem kleinen Zelt.mehr...

Unversteuerter Tabak sicher gestellt

Zoll durchsucht zehn Shisha-Cafés in Bochumer City

BOCHUM Bei einer Razzia in zehn Bochumer Shisha-Cafés am Montagabend stellten Beamte des Hauptzollamts Dortmund, der Polizei und des Ordnungsamtes über 60 Kilo Wasserpfeifentabak sicher. Bei dem Einsatz in der Innenstadt wurden außerdem mehrere Strafanzeigen geschrieben.mehr...

Neue Chance in Liga zwei

VfL Bochum angelt sich Schalkes Sidney Sam

GELSENKIRCHEN/BOCHUM Sidney Sam verlässt die Königsblauen. Der Edel-Reservist, der 2014 von Liga-Konkurrent Bayer Leverkusen kam, aber auf Schalke nie glücklich wurde, wechselt zum Reviernachbarn VfL Bochum und erhält dort einen Zweijahresvertrag. Über die Ablösemodalitäten vereinbarten beide Klubs Stillschweigen.mehr...