Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
Anzeige
Anzeige

Antonios Kotziampassis: "Wir müssen uns noch verbessern"

CASTROP-RAUXEL Der Einstand ist geglückt. Der SuS Merklinde, der nach nur einem Jahr Kreisliga A wieder in die Bezirksliga aufstiegen war, hat das erste Spiel in der neuen und doch altbekannten Liga gegen der Kirchhörder SC souverän mit 4:2 gewonnen. Spielertrainer Antonios Kotziampassis schilderte seine Eindrücke vom Saisonauftakt und Erwartungen für den Fortgang der Spielzeit.

Antonios Kotziampassis: "Wir müssen uns noch verbessern"

Antonios Kotziampassis, Spielertrainer des SuS Merklinde, muss nach Lütgendortmund reisen.

Kotziampassis ist mit dem Auftreten seiner Mannschaft und dem Ergbenis am ersten Spieltag äußerst zufrieden: "Ein guter Start, gut gespielt, verdient gewonnen und die ersten drei Punkte gegen den Abstieg eingesammelt." Gleichzeitig macht er klar, dass die Hauptpriorität für seine Mannschaft darin besteht, die Klasse zu halten.

Um dieses Ziel zu erreichen, sieht der Spielertrainer noch Verbesserungsbedarf bei seiner Truppe: "Wir müssen uns allgemein noch verbessern. Wir haben ja auch zwei Tore kassiert - das muss nicht sein."

Wie sieht Antonios Kotziampassis seine eigene Position innerhalb der Mannschaft? Ein Interview mit dem Spielertrainer lesen Sie in der Mittwochausgabe (20. August) der Castrop-Rauxeler Ruhr Nachrichten. 

Anzeige
Anzeige
Das könnte Sie auch interessieren

Jugendhandballer des TuS Ickern

E-Jugend blickt auf starke Entwicklung zurück

Ickern. Die gemischte E-Jugend des TuS Ickern hat eine starke Entwicklung zurückgelegt und ist Tabellenerster. Doch ein möglicher Meistertitel des Teams würde nicht gewertet werden.mehr...

Fußball-Bezirksliga

Dennis Hasecke verlängert bei der SG Castrop

CASTROP-RAUXEL. Mitte Dezember war das Bezirksliga-Derby zwischen den Fußballern des SV Wacker Obercastrop (2.) und der SG Castrop (9.) wegen des Wintereinbruchs ausgefallen. Im Interview erklärt SG-Trainer Dennis Hasecke, warum er damals gerne gespielt hätte, seine Schützlinge bei der Neuauflage aber nicht chancenlos sieht. Und er verkündet eine Neuigkeit.mehr...

Handball-Bezirksliga

Aufwärtstrend beim TuS Ickern hält an

Castrop-Rauxel Die Handballer des TuS Ickern haben in der Bezirksliga Ruhrgebiet wieder in die Spur gefunden. Am Sonntagabend besiegten die Schützlinge von Trainer Ralf Utech in der Sporthalle an der B 235 den Vorletzten DJK Saxonia Dortmund letztlich klar mit 28:20 (11:12).mehr...

Fußball-Testspiele am Karnevalssonntag

Wacker Obercastrop und SG Castrop liefern gute Generalproben ab

Castrop-Rauxel Am Sonntag, 18. Februar, stehen sich der SV Wacker Obercastrop und die SG Castrop in einem Nachholspiel der Fußball-Bezirksliga gegenüber. Am Karnevals-Sonntag gingen sie noch in Testspielen getrennte Wege.mehr...

In der Handball-Bezirksliga

HSG Rauxel-Schwerin bleibt in der Fremde glücklos

Castrop-Rauxel Die Bezirksliga-Handballer der HSG Rauxel-Schwerin bleiben auf fremdem Parkett weiterhin glücklos. Am Samstagabend verloren die Schützlinge von Trainer Randolf Mertmann mit 24:28 (14:13) bei der SG Suderwich.mehr...

Handball

HSG tritt ohne vier Leistungsträger in Suderwich an

Castrop-Rauxel Die heimischen Teams bestreiten am Wochenende den 18. Spieltag. Für die HSG Rauxel-Schwerin und den TuS Ickern geht es jeweils um wichtige Punkte gegen Tabellennachbarn. Allerdings fehlen der HSG vier Spieler.mehr...