Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
Anzeige

BF Schwerin: 3:5 - Jetzt ist der Abstieg kaum mehr zu verhindern

CASTROP-RAUXEL Die Oberliga ist offenbar eine Nummer zu groß für die Billardfreunde Schwerin. Nach einer 3:5-Niederlage der Billardfreunde Schwerin im Vierkampf der Oberliga am kleinen Tisch gegen die Spvg Versmold ist der Abstieg auf Ruhr-Emscher-Ebene wohl nicht mehr zu vermeiden.

von Von Jürgen Weiß

, 10.11.2008
BF Schwerin: 3:5 - Jetzt ist der Abstieg kaum mehr zu verhindern

<p>David Hafemann gewann sein Cadre 35/2, konnte die BF damit aber auch nicht retten.

Schön, dass Sie sich für diesen Artikel interessieren.
Er ist Teil von RN+, dem neuen exklusiven Angebot der Ruhr Nachrichten.

Registrieren Sie sich einfach kostenlos und unverbindlich,
schon können Sie weiterlesen.
Mit Google
Mit Amazon
Oder registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail:

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren AGBs und unserer Datenschutzerklärung einverstanden

Anzeige