Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
Anzeige
Anzeige

CDU feierte Fest der Kulturen

Im Ickerner Agora-Kulturzentrum

Castrop-Rauxel ZUm großen «Fest der Kulturen» hatte am Samstag der CDU-Stadtverband Castrop-Rauxel in das Agora-Kulturzentrum in Ickern eingeladen. Anknüpfend an den großen Erfolg des letztjährigen Sommerdfestes, das die Christdemokraten damals zum 60-jährigen Bestehen der Partei ebenfalls an der Zechenstraße gefeiert hatten, stand diesmal wieder ein buntes Unterhaltungsprogramm auf der Agenda der CDU, die dabei mit Macht von der Griechischen Gemeinde unterstützt wurde. Für das Kaffeetrinken sorgte zunächst die Frauen-Union, anschließend sorgte unter anderem die Kinder- und der Jugendtanzgruppe der Griechischen Gemeinde für Stimmung im großen Rund des Amphitheaters, in dem das Fest bei angenehmen äußeren Bedingungen stattfinden konnte. Zudem gab es Aufführungen der Jugendmusikgruppe «Impuls» unter der Leitung von André Krause, Leckereien, die zum Motto passend mehr als deutsche Hausmannskost zu bieten hatte und reichlich Spielangebote für die jüngsten Gäste der Christdemokraten.

Anzeige
Anzeige
Das könnte Sie auch interessieren

rnABIkalypse und das Ende der Woche

Kein Kita-Platz, kein Fleisch, keine Kurbel - Abis Themen der Woche

Castrop-Rauxel Vor zwölf Jahren gastierte die deutsche Nationalelf gleich zweimal in Castrop-Rauxel, Eltern klagen einen Kita-Platz ein, ein Leben ohne Fleisch und Tierprodukte, die Lösung für den Bahnübergang Westring und das endgültige Ende der Kurbel - unsere Redakteurin Abi Schlehenkamp kommentiert die Themen der Woche.mehr...

Betrugs-Prozess am Amtsgericht Castrop-Rauxel

Angeklagter hat 7000 Euro kassiert, VW T1 aber nie geliefert

Castrop-Rauxel Er soll einem Bekannten für 7000 Euro einen VW T1 verkauft haben. Den hat der Bekannte jedoch nie zu Gesicht bekommen. Genauso wenig wie den Angeklagten. Der ließ sich nämlich erst gar nicht zu seinem Prozess blicken. mehr...

Feuerwehr kann wieder über Bahnübergang Westring fahren

Öffnung des Bahnübergangs per Anruf

Castrop-Rauxel. Die langersehnte Lösung ist da: Die Feuerwehr kann wieder schneller bei Einsätzen in Pöppinghausen sein. Bei geschlossener Schranke am Bahnübergang Westring unweit des Schlosses Bladenhorst reicht für die Rettungskräfte ein Griff zum Telefon.mehr...

rnVeganer: Sechs Klischees und was wirklich stimmt

So lebt es sich ohne Fleisch und Tierprodukte in Castrop-Rauxel

Castrop-Rauxel Veganer können fast nichts essen, sind schwach, blass und kränklich und wollen andere missionieren. Stimmt das? Wir haben mit zwei Veganern gesprochen und untersuchen die Klischees. Die beiden haben zudem Rezept-Vorschläge und eine Idee für die Castroper Innenstadt.mehr...

Metalcore-Festival im Parkbad Süd

Wie erfolgreich wird das Madhouse Open Air?

Castrop Mit dem Madhouse Open Air kommt ein Metalcore-Musikfestival ins Parkbad Süd. Eskimo Callboy sind nicht dabei, dafür feiert die heimische Band A Thousand Suns ihr erstes Album. Ein Überblick über das Konzert-Programm.mehr...

Dorfkirmes findet zum 452. Mal statt

Das bringt die Kirmes in Henrichenburg

Henrichenburg Fahrgeschäfte, Feuerwerk, Umleitungen: Wir haben zusammengetragen, was man zur Dorfkirmes in Henrichenburg wissen muss. Sie beginnt am Freitag, 25. Mai, um 16 Uhr - und hat eine lange Tradition.mehr...