Diese Website speichert Cookies auf Ihrem Computer. Diese Cookies werden verwendet, um Ihre Website zu optimieren und Ihnen einen persönlich auf Sie zugeschnittenen Service bereitstellen zu können, sowohl auf dieser Website als auch auf anderen Medienkanälen. Mehr erfahren über die von uns eingesetzten Cookies finden Sie in unserer Datenschutzrichtlinie
Anzeige
Anzeige

Nightshopping in der Castroper Altstadt

Castrop-Rauxeler bummeln bei irischen Klängen

Castrop Sie waren nicht zu überhören: die Piper und Drummer der Highland Dragon Pipe Band. Beim Nightshopping am Freitagabend in der Castroper Altstadt waren sie für viele Besucher das Highlight – das zeigten auch die vielen gezückten Handys, um Videos anzufertigen.

Castrop-Rauxeler bummeln bei irischen Klängen

Gut gefüllt war am Freitagabend die Castroper Altstadt beim Nightshopping. Foto: Marcel Witte

Bis Mitternacht konnte in der Castroper Altstadt wieder geshoppt werden. Dazu gab es viel Programm zum Thema „Irland“, die Farben Grün und Weiß aus der Nationalflagge Irland tauchten des Öfteren in der Altstadt auf.

Auf der Bühne auf dem Marktplatz am Reiterbrunnen der mit sorgten „Flanagans and the Badger“ für irische Klänge, unter anderem mit dem Hit „Dirty Old Town“, der von Ewan MacColl geschrieben wurde. Um die Bühne herum tummelten sich auch die meisten Menschen – was allerdings auch daran gelegen haben könnte, dass hier neben einem Getränkestand auch ein Grillstand sowie der BBQ-Point Henrichenburg gemeinsam mit dem Burgerladen 834 für Speis und Trank sorgten.

Fotostrecke
0505cr-nightshopping (2)
0505cr-nightshopping (3)
0505cr-nightshopping (4)
0505cr-nightshopping (5)
0505cr-nightshopping (6)
0505cr-nightshopping (7)
0505cr-nightshopping (8)
0505cr-nightshopping (9)
0505cr-nightshopping (10)
0505cr-nightshopping (11)
0505cr-nightshopping (12)
0505cr-nightshopping (13)
0505cr-nightshopping (15)
0505cr-nightshopping (16)
0505cr-nightshopping (17)
0505cr-nightshopping (18)
0505cr-nightshopping (19)
/
0505cr-nightshopping (2)
Bis Mitternacht konnte in der Castroper Altstadt wieder geshoppt werden. Dazu gab es viel Programm zum Thema „Irland“.

Foto: Marcel Witte

0505cr-nightshopping (3)
Bis Mitternacht konnte in der Castroper Altstadt wieder geshoppt werden. Dazu gab es viel Programm zum Thema „Irland“.

Foto: Marcel Witte

0505cr-nightshopping (4)
Bis Mitternacht konnte in der Castroper Altstadt wieder geshoppt werden. Dazu gab es viel Programm zum Thema „Irland“.

Foto: Marcel Witte

0505cr-nightshopping (5)
Bis Mitternacht konnte in der Castroper Altstadt wieder geshoppt werden. Dazu gab es viel Programm zum Thema „Irland“.

Foto: Marcel Witte

0505cr-nightshopping (6)
Bis Mitternacht konnte in der Castroper Altstadt wieder geshoppt werden. Dazu gab es viel Programm zum Thema „Irland“.

Foto: Marcel Witte

0505cr-nightshopping (7)
Bis Mitternacht konnte in der Castroper Altstadt wieder geshoppt werden. Dazu gab es viel Programm zum Thema „Irland.

Foto: Marcel Witte

0505cr-nightshopping (8)
Bis Mitternacht konnte in der Castroper Altstadt wieder geshoppt werden. Dazu gab es viel Programm zum Thema „Irland“.

Foto: Marcel Witte

0505cr-nightshopping (9)
Bis Mitternacht konnte in der Castroper Altstadt wieder geshoppt werden. Dazu gab es viel Programm zum Thema „Irland“.

Foto: Marcel Witte

0505cr-nightshopping (10)
Bis Mitternacht konnte in der Castroper Altstadt wieder geshoppt werden. Dazu gab es viel Programm zum Thema „Irland.

Foto: Marcel Witte

0505cr-nightshopping (11)
Bis Mitternacht konnte in der Castroper Altstadt wieder geshoppt werden. Dazu gab es viel Programm zum Thema „Irland“.

Foto: Marcel Witte

0505cr-nightshopping (12)
Bis Mitternacht konnte in der Castroper Altstadt wieder geshoppt werden. Dazu gab es viel Programm zum Thema „Irland“.

Foto: Marcel Witte

0505cr-nightshopping (13)
Bis Mitternacht konnte in der Castroper Altstadt wieder geshoppt werden. Dazu gab es viel Programm zum Thema „Irland“.

Foto: Marcel Witte

0505cr-nightshopping (15)
Bis Mitternacht konnte in der Castroper Altstadt wieder geshoppt werden. Dazu gab es viel Programm zum Thema „Irland“.

Foto: Marcel Witte

0505cr-nightshopping (16)
Bis Mitternacht konnte in der Castroper Altstadt wieder geshoppt werden. Dazu gab es viel Programm zum Thema „Irland“.

Foto: Marcel Witte

0505cr-nightshopping (17)
Bis Mitternacht konnte in der Castroper Altstadt wieder geshoppt werden. Dazu gab es viel Programm zum Thema „Irland“.

Foto: Marcel Witte

0505cr-nightshopping (18)
Bis Mitternacht konnte in der Castroper Altstadt wieder geshoppt werden. Dazu gab es viel Programm zum Thema „Irland“.

Foto: Marcel Witte

0505cr-nightshopping (19)
Bis Mitternacht konnte in der Castroper Altstadt wieder geshoppt werden. Dazu gab es viel Programm zum Thema „Irland“.

Foto: Marcel Witte

Aber auch in der Innenstadt war ordentlich Betrieb. „The Old Tavern“ im Bereich der City Apotheke und der Singer-Songwriter „Marlow Callahan“ in der Straße Am Markt boten ebenfalls musikalische Unterhaltung mit dem Fokus auf Irland.

Geschäfte luden zum Verweilen ein

Aber auch das Shoppen sollte während des Abends nicht zu kurz kommen. Die Läden luden mit Ständen vor ihren Geschäften zum Verweilen ein. Kleine Überraschungen oder ein Gläschen Sekt wurden dort angeboten. Allerdings verbrachten die meisten Altstadt-Besucher ihre Zeit eher außerhalb der Geschäfte.

WhatsApp-Nachrichten für Castrop-Rauxel

Kostenloser Service der Ruhr Nachrichten

Castrop-Rauxel Zehntausende Menschen in Castrop-Rauxel nutzen WhatsApp. In der beliebten App gibt es jetzt auch die Nachrichten der Ruhr Nachrichten: täglich das Wichtigste der Europastadt. Hier können Sie sich für den kostenlosen Service anmelden.mehr...

Anzeige
Anzeige
Das könnte Sie auch interessieren

rnNumerus Clausus

Wartesemester für Medizinstudenten sollen abgeschafft werden

Castrop-Rauxel Mit einem Abiturdurchschnitt von 1,9 Medizin studieren? Undenkbar! Paulina Schlehenkamp wartet seit fünf Jahren mit diesem Abi-Schnitt auf einen Studienplatz. Jetzt haben sich die Bundesländer bei der Kultusministerkonferenz (KMK) darauf verständigt, die Vergabe nach Wartezeit abzuschaffen. Damit reagierten sie auf ein Urteil des Bundesverfassungsgerichts.mehr...

Kids-WM

Bei der Meisterschaft der Grundschulen spielen alle Länder der WM mit

Rauxel Die jüngste Auflage der Kids-WM war erneut ein wahrer Zuschauermagnet. Die Eröffnung des Turniers übernahm sogar ein echter Fußball-Profi.mehr...

Opti-Run

Fachfirma für Faltschachteln zieht von Herne nach Castrop-Rauxel

Ickern Die Firma Opti-Run aus Herne siedelt sich jetzt am Deininghauser Weg an. Das Geschäft mit Falt- und Klebeschachteln boomt, der Standort in Herne reichte einfach nicht mehr aus. Opti-Run ist ein echtes Familienunternehmen und das Ergebnis einer Selfmade-Karriere eines jungen Paares.mehr...

Castroper Wochenmarkt

Markt-Basta von SPD und CDU sorgt für Ärger

Castrop Die Nachricht, dass SPD und CDU am Wochenmarkt in der Altstadt ohne weitere Diskussion festhalten wollen, hat für Reaktionen gesorgt. Auf Facebook, aber auch bei FDP und Grünen. Die sind sauer.mehr...

rnSchweinemast

So wird aus dem Schwein eine Grillwurst

SCHWERIN Alle zwei Wochen ziehen rund 150 neue Tiere beim Landwirt Kremerskothen in die Ställe ein. Die Zeit bis zur Schlachtung ist dann ungefähr so lang wie eine Grillsaison. mehr...