Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
Anzeige

Die Wahrzeichen Castrop-Rauxels aus Lego

/
Wunderbare Exponate aus Legosteinen brachten die Kinder zur Ausstellung mit ins Bürgerhaus.
Wunderbare Exponate aus Legosteinen brachten die Kinder zur Ausstellung mit ins Bürgerhaus.

Foto: Nicole Fulgenzi

Viel besser geht es kaum, fand die Jury - und kürte Annika und Lukas Kurth zu den Gewinnern unter den eingesendeten Europahallen und Rathäusern.
Viel besser geht es kaum, fand die Jury - und kürte Annika und Lukas Kurth zu den Gewinnern unter den eingesendeten Europahallen und Rathäusern.

Foto: Tobias Weckenbrock

Wunderbare Exponate aus Legosteinen brachten die Kinder zur Ausstellung mit ins Bürgerhaus.
Wunderbare Exponate aus Legosteinen brachten die Kinder zur Ausstellung mit ins Bürgerhaus.

Foto: Nicole Fulgenzi

Familie Beckmann baute diesen Erinturm aus Legosteinen nach. Bei einer Ausstellung im Bürgerhaus war er nun für alle Besucher zu sehen.
Familie Beckmann baute diesen Erinturm aus Legosteinen nach. Bei einer Ausstellung im Bürgerhaus war er nun für alle Besucher zu sehen.

Foto: Nicole Fulgenzi

Das waren die Gewinner des Lego-Wettbewerbs. Bürgermeister Rajko Kravanja und Redaktionsleiter Tobias Weckenbrock freuten sich.
Das waren die Gewinner des Lego-Wettbewerbs. Bürgermeister Rajko Kravanja und Redaktionsleiter Tobias Weckenbrock freuten sich.

Foto: Nicole Fulgenzi

Diese und viele weitere Kinder, Jugendliche und Familien beteiligen sich an der Lego-Bau-Aktion.
Diese und viele weitere Kinder, Jugendliche und Familien beteiligen sich an der Lego-Bau-Aktion.

Foto: Nicole Fulgenzi

Jakob Kurtenbach ist noch keine sechs Jahre alt, baute aber schon diesen Hammerkopfturm nach - und den buntesten und schönsten Farben.
Jakob Kurtenbach ist noch keine sechs Jahre alt, baute aber schon diesen Hammerkopfturm nach - und den buntesten und schönsten Farben.

Foto: Nicole Fulgenzi

Die Castrop-Rauxeler Lego-Verleih-Firma BauDuu stellte ein ganzes Planschbecken voll Legosteinen zum Spielen zur Verfügung.
Die Castrop-Rauxeler Lego-Verleih-Firma BauDuu stellte ein ganzes Planschbecken voll Legosteinen zum Spielen zur Verfügung.

Foto: Nicole Fulgenzi

Zahlreiche Familien und Kinder kamen zum Lego-Bauen und zeigten stolz ihre Ausstellungsstücke in den Vitrinen des Bürgerhauses.
Zahlreiche Familien und Kinder kamen zum Lego-Bauen und zeigten stolz ihre Ausstellungsstücke in den Vitrinen des Bürgerhauses.

Foto: Nicole Fulgenzi

Die Castrop-Rauxeler Lego-Verleih-Firma BauDuu stellte ein ganzes Planschbecken voll Legosteinen zum Spielen zur Verfügung.
Die Castrop-Rauxeler Lego-Verleih-Firma BauDuu stellte ein ganzes Planschbecken voll Legosteinen zum Spielen zur Verfügung.

Foto: Nicole Fulgenzi

Bürgermeister Rajko Kravanja (l.) und Redaktionsleiter Tobias Weckenbrock zeichneten die Lego-Bauherren aus, die sich am Wettbewerb um die schönsten Wahrzeichen der Stadt beteiligten.
Bürgermeister Rajko Kravanja (l.) und Redaktionsleiter Tobias Weckenbrock zeichneten die Lego-Bauherren aus, die sich am Wettbewerb um die schönsten Wahrzeichen der Stadt beteiligten.

Foto: Nicole Fulgenzi

Jakob Kurtenbach und sein Hammerkopfturm.
Jakob Kurtenbach und sein Hammerkopfturm.

Foto: Tobias Weckenbrock

Leona Beckmann und ihr Erinturm.
Leona Beckmann und ihr Erinturm.

Foto: Tobias Weckenbrock

Die Castrop-Rauxeler Lego-Verleih-Firma BauDuu stellte ein ganzes Planschbecken voll Legosteinen zum Spielen zur Verfügung.
Die Castrop-Rauxeler Lego-Verleih-Firma BauDuu stellte ein ganzes Planschbecken voll Legosteinen zum Spielen zur Verfügung.

Foto: Nicole Fulgenzi

Der Erinturm von Castrop aus Lego: Eines der wunderbaren Wahrzeichen, die die Kinder im Bürgerhaus ausstellen durften.
Der Erinturm von Castrop aus Lego: Eines der wunderbaren Wahrzeichen, die die Kinder im Bürgerhaus ausstellen durften.

Foto: Nicole Fulgenzi

Das ist der Hammerkopfturm.
Das ist der Hammerkopfturm.

Foto: Nicole Fulgenzi

Zwei Wahrzeichen der Stadt nebeneinander: Der Hammerkopfturm und der Erin-Turm. Fehlt eigentlich nur der grüne Laser, der im Advent die beiden Türme optisch miteinander verbindet...
Zwei Wahrzeichen der Stadt nebeneinander: Der Hammerkopfturm und der Erin-Turm. Fehlt eigentlich nur der grüne Laser, der im Advent die beiden Türme optisch miteinander verbindet...

Foto: Nicole Fulgenzi

Wunderbare Exponate aus Legosteinen brachten die Kinder zur Ausstellung mit ins Bürgerhaus.
Wunderbare Exponate aus Legosteinen brachten die Kinder zur Ausstellung mit ins Bürgerhaus.

Foto: Nicole Fulgenzi

Wunderbare Exponate aus Legosteinen brachten die Kinder zur Ausstellung mit ins Bürgerhaus.
Viel besser geht es kaum, fand die Jury - und kürte Annika und Lukas Kurth zu den Gewinnern unter den eingesendeten Europahallen und Rathäusern.
Wunderbare Exponate aus Legosteinen brachten die Kinder zur Ausstellung mit ins Bürgerhaus.
Familie Beckmann baute diesen Erinturm aus Legosteinen nach. Bei einer Ausstellung im Bürgerhaus war er nun für alle Besucher zu sehen.
Das waren die Gewinner des Lego-Wettbewerbs. Bürgermeister Rajko Kravanja und Redaktionsleiter Tobias Weckenbrock freuten sich.
Diese und viele weitere Kinder, Jugendliche und Familien beteiligen sich an der Lego-Bau-Aktion.
Jakob Kurtenbach ist noch keine sechs Jahre alt, baute aber schon diesen Hammerkopfturm nach - und den buntesten und schönsten Farben.
Die Castrop-Rauxeler Lego-Verleih-Firma BauDuu stellte ein ganzes Planschbecken voll Legosteinen zum Spielen zur Verfügung.
Zahlreiche Familien und Kinder kamen zum Lego-Bauen und zeigten stolz ihre Ausstellungsstücke in den Vitrinen des Bürgerhauses.
Die Castrop-Rauxeler Lego-Verleih-Firma BauDuu stellte ein ganzes Planschbecken voll Legosteinen zum Spielen zur Verfügung.
Bürgermeister Rajko Kravanja (l.) und Redaktionsleiter Tobias Weckenbrock zeichneten die Lego-Bauherren aus, die sich am Wettbewerb um die schönsten Wahrzeichen der Stadt beteiligten.
Jakob Kurtenbach und sein Hammerkopfturm.
Leona Beckmann und ihr Erinturm.
Die Castrop-Rauxeler Lego-Verleih-Firma BauDuu stellte ein ganzes Planschbecken voll Legosteinen zum Spielen zur Verfügung.
Der Erinturm von Castrop aus Lego: Eines der wunderbaren Wahrzeichen, die die Kinder im Bürgerhaus ausstellen durften.
Das ist der Hammerkopfturm.
Zwei Wahrzeichen der Stadt nebeneinander: Der Hammerkopfturm und der Erin-Turm. Fehlt eigentlich nur der grüne Laser, der im Advent die beiden Türme optisch miteinander verbindet...
Wunderbare Exponate aus Legosteinen brachten die Kinder zur Ausstellung mit ins Bürgerhaus.