Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
Anzeige

EBG: Mutter schildert Schülern Unfalltod der Tochter

Bericht als Audio

Bei der Veranstaltungsreihe "Crashkurs NRW" soll Schülern vor Augen geführt werden, wie tragisch Verkehrsunfälle enden können. Am Dienstag herrschte im Ernst-Barlach-Gymnasium in Castrop-Rauxel eine besondere Stimmung: Eine Mutter berichtete, wie ihre Tochter vor fünf Jahren ums Leben kam. Es war bewegend.

CASTROP-RAUXEL

, 07.03.2017

Auf der Leinwand ist der Grabstein von Angelina Christin Behrend zu sehen. Geboren am 2. Dezember 1997, gestorben am 25. November 2011. „Du fehlst“ steht unten auf dem Stein, oben ist ein Herz in das Grabmal gehauen. In dem Herz ist ein Foto von ihr zu sehen, Sterne und Rosen und ein Notenschlüssel. Sie sang gern. Sie wollte mal zu DSDS, den Dieter um den Finger wickeln. Sie kann es nicht mehr. Sie ist tot.

Schön, dass Sie sich für diesen Artikel interessieren.
Er ist Teil von RN+, dem neuen exklusiven Angebot der Ruhr Nachrichten.

Registrieren Sie sich einfach kostenlos und unverbindlich mit Ihrer E-Mail,
schon können Sie weiterlesen.
Mit Google
Mit Amazon
Oder registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail:

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren AGBs und unserer Datenschutzerklärung einverstanden

Anzeige