Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Geplante Häuser auf Schwerin: Blei im Boden

Am Hasenwinkel

Acht Häuser sollen entstehen im Schatten des Hammerkopfturms im Castrop-Rauxeler Ortsteil Schwerin. Allerdings steht eine Frage im Raum: Sind die Böden belastet - womöglich stark und mit Blei? Dazu haben ein Anwohner und der Kreis Recklinghausen unterschiedliche Antworten.

SCHWERIN

von Abi Schlehenkamp, Björn Althoff, Peter Wulle

, 11.06.2015
Geplante Häuser auf Schwerin: Blei im Boden

Am Hammerkopfturm sollen Wohnhäuser entstehen. Ein Bebauungsplan für die Fläche Am Hasenwinkel gibt es bereits. Jetzt wurde bei einer Bodenanalyse aber Blei gefunden.

Gibt es in Castrop-Rauxel noch Altlasten?

Schön, dass Sie sich für diesen Artikel interessieren.
Er ist Teil von RN+, dem neuen exklusiven Angebot der Ruhr Nachrichten.

Registrieren Sie sich einfach kostenlos und unverbindlich,
schon können Sie weiterlesen.
Mit Google
Mit Amazon
Oder registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail:

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren AGBs und unserer Datenschutzerklärung einverstanden

Anzeige