Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
Anzeige

Handball: TuS Ickern gefangen im Keller

ICKERN Die Handballer des TuS Ickern (13./5:13 Punkte) sind nach dem neunten Spieltag im Landesliga-Keller gefangen. Durch das 26:34 bei der HSG Unna-Lünern (3.) wurden die Ickerner vom Mitaufsteiger TV Ennigerloh (12./31:27 gegen den HC Heeren-Werve/2.) und fielen auf den vorletzten Rang zurück.

von Von Jens Lukas

, 11.11.2007
Handball: TuS Ickern gefangen im Keller

Nur gut, dass der HC Dortmund-Süd 2 (14./4:12) gegen Westfalia Hörde (10.) keine Punkte einsammeln konnte. Dann würde nämlich die "Rote Laterne" des Tabellenletzten in der Europastadt leuchten.

Schön, dass Sie sich für diesen Artikel interessieren.
Er ist Teil von RN+, dem neuen exklusiven Angebot der Ruhr Nachrichten.

Registrieren Sie sich einfach kostenlos und unverbindlich mit Ihrer E-Mail,
schon können Sie weiterlesen.
Mit Google
Mit Amazon
Oder registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail:

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren AGBs und unserer Datenschutzerklärung einverstanden

Anzeige