Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
Anzeige
Anzeige

"Heißer Tanz" in Crengeldanz?

Auf die Billardfreunde Schwerin wartet ein "dicker Brocken". Im Duell gegen den Tabellennachbarn aus Witten peilen die Schweriner ein Remis an. Der ABC Merklinde möchte mit einem Sieg gegen BF Datteln für positive Ausstrahlung sorgen.

Die erste Vertretung der Billardfreunde Schwerin (4.) darf beim BC Crengeldanz Witten (5.) einen "heißen Tanz" erwarten. In der Schnittwertung liegen die Wittener "Tänzer" in der 1. Ruhr-Emscher-Liga nämlich mit 23,39 zu 20,76 Points vor den Freunden. Kurios, dass trotzdem die Schweriner in der Tabelle eine Position besser notiert sind. Um diesen Platz zu behalten, steht also ein Remis auf dem "vorweihnachtlichen" Wunschzettel der Crew um David Hafemann ganz vorne.

Schwarze Zahlen

Im Zweikampf der 2. Ruhr-Emscher-Lig a könnte sich der ABC Merklinde 4 (5.) bei BF Datteln 2 (7.) durch einen Sieg ins "Positive" schieben. Bisher steht die Bilanz bei 7:7 Matchpunkten und 28:28 Partiezählern. Nach den bisherigen "Saisoneindrücken" sollten die Merklinder nach diesem Match "schwarze Zahlen" schreiben.

Nach Belieben

In der Bezirksliga beherrscht nach den Zahlen BF Schwerin 2 die Konkurrenz (fast) nach Belieben. Erst zwei Mal ein Unentschieden, da dürfte eigentlich die Fünfte der BG Friedrich der Große Herne das Projekt "Direkter Wiederaufstieg" nicht wanken lassen. In der Parallelgruppe spielen die weiteren drei Europastädter auf dieser Ebene mehr unter dem Motto "ferner liefen".

Anzeige
Anzeige
Das könnte Sie auch interessieren

Korfball: Bei U21-Weltmeisterschaft und Europameisterschaft

Heißer Sommer und Herbst für Korbjäger

Castrop-Rauxel. Nicht nur einen heißen Sommer, sondern wohl auch einen solchen Herbst kann es für die Korfballer Johanna Treffts vom KV Adler Rauxel und Lucas Witthaus vom Schweriner KC in diesem Jahr geben.mehr...

Fußball-Bezirksliga

Die SG Castrop wahrt die Chance auf Rang vier, die Spvg Schwerin schafft Pflichtsieg

Castrop-Rauxel Die Bezirksliga-Fußballer der SG Castrop (5.) haben sich am Sonntag selbst die Chance eröffnet, bis zum Saisonende noch in die Top 4 einbrechen zu können.mehr...

Handball-Bezirksliga in Castrop-Rauxel

HSG Rauxel-Schwerin siegt bei Clausen-Debüt, TuS Ickern verpasst Befreiungsschlag

Castrop-Rauxel Einen 36:26-Sieg feierten die Bezirksliga-Handballer der HSG Rauxel-Schwerin am Sonntag gegen Landesliga-Absteiger DJK Westfalia Welper. Der TuS Ickern hat unterdessen keinen Grund zum Feiern.mehr...

Fußball-Bezirksliga in Castrop-Rauxel

Obercastrops Goalgetter Elvis Shala war im Topspiel gegen Langenbochum nicht zu halten

Castrop-Rauxel Was für eine Macht-Demonstration: Der SV Wacker Obercastrop (1.) hat im Spitzenspiel der Fußball-Bezirksliga mit vier Punkten Vorsprung nun für klarere Verhältnisse an der Spitze gesorgt: Mit einem 5:0 (2:0) wurden der bis dato hartnäckigste Verfolger Westfalia Langenbochum in die Hertener Heimat geschickt.mehr...

Fußball-Bezirksliga: Wacker Obercastrop gegen Westfalia Langenbochum

Spitzenspiel erster Güte steigt an der Karlstraße

Castrop-Rauxel Der SV Wacker Obercastrop trifft in der Fußball-Bezirksliga am Sonntag, 22. April, in einem Spitzenspiel erster Güte, auf BW Westfalia Langenbochum. Der Erste gegen den Zweiten, da könnten die Castrop-Rauxeler zwei Rechnungen auf einen Streich begleichen.mehr...