Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
Anzeige
Anzeige

Fußball-Kreisliga A und B

Henrichenburg feiert dritten Sieg in Serie, Habinghorster Teams sind torhungrig

Castrop-Rauxel Den dritten Sieg in Folge haben in der Kreisliga A Recklinghausen die abstiegsbedrohten Fußballer des TuS Henrichenburg (14.) im Nachholspiel am Donnerstagabend eingefahren. In der Kreisliga B spielten auf der VfB Habinghorst, SuS Pöppinghausen und Victoria Habinghorst.

Henrichenburg feiert dritten Sieg in Serie, Habinghorster Teams sind torhungrig

Matthias Köhnen (r.) bereitete das 2:1 on Simon Waack für den TuS Henrichenburg gegen den FC Leusberg vor. Foto: Volker Engel

Gegen den FC Leusberg (4.) landete der TuS Henrichenburg einen 2:1 (1:1)-Heimerfolg.

Simon Waack hatte sein Team bereits in der zweiten Minute – auf Vorlage von Nico Böcker – mit einem Schuss aus 16 Metern in Führung gebracht. In der 23. Minute kam Leusberg durch einen Foulelfmeter zum 1:1-Ausgleich, ehe erneut Waack Mitte der zweiten Halbzeit zum 2:1 (71.) traf. Mathias Köhnen hatte sich zuvor mit einem Sololauf durch die Leusberger Abwehr getankt und dann Waack bedient.

Für den Doppeltorschützen war die Partie dann jedoch zwei Minuten später beendet: Nach einem Zweikampf trat er gegen seinen Gegenspieler nach und sah dafür die Rote Karte. Der TuS schaffte es den Sieg trotz Unterzahl über die Zeit zu bringen.

WhatsApp-Nachrichten für Castrop-Rauxel

Kostenloser Service der Ruhr Nachrichten

Castrop-Rauxel Zehntausende Menschen in Castrop-Rauxel nutzen WhatsApp. In der beliebten App gibt es jetzt auch die Nachrichten der Ruhr Nachrichten: täglich das Wichtigste der Europastadt. Hier können Sie sich für den kostenlosen Service anmelden.mehr...

In der Kreisliga B1 Herne/Castrop-Rauxel hat der VfB Habinghorst durch ein 9:0 (5:0) im Nachholspiel am Donnerstag beim Schlusslicht SuS Pöppinghausen den zweiten Tabellenplatz erobert. Als dreifache Torschützen zeichneten sich dabei Thomas Bragin und Tim Eckey aus. Durch den Rückzug von Fortuna Herne aus der Bezirksliga-Staffel 10 bleibt allerdings das vom VfB erhoffte Aufstiegsspiel der Kreisliga B-Vizemeister nunmehr aus. Spitzenreiter FC Castrop-Rauxel ist aktuell zwar nur einen Punkt entfernt, darf aber noch zwei Spiele mehr austragen als der VfB Habinghorst. Das erste davon steigt am heutigen Freitag, 13. April, ab 19 Uhr beim Tabellen-Achten SC Pantringshof.lukas/pwi

Kreisliga A 2 RE

TuS Henrichenburg – FC Leusberg 2:1 (1:1)

HENRICHENBURG: Kaczorowski, Bogatinis, Schaack, Kinsler (76. Philipp), Chr. Grum, Wels, Köhnen, Babbel (63. Lämmerzahl), Böcker, Drees (90.+2 Viertel), Waack.

Tore: 1:0 (2.) Waack, 1:1 (23./FE), 2:1 (71.) Waack.

Bes. Vorkommnisse: Rote Karte gegen Waack wegen Nachtretens.

Kreisliga B1 HER

Vict. Habingh. – Zonguldakspor II 7:0 (2:0)

HABINGHORST: D. Franke; N. Sausmikat, Kyrlis, Jan Schmitz, Zastrow (68. Werner), J. Bäcker, Jacke, Schemann (63. Winge), Grenda (68. Spruch), Güttler, Knauer.

Tore: 1:0 (12.) N. Sausmikat, 2:0 (20.) Zastrow, 3:0 (51.) Schemann, 4:0 (68.) Zastrow, 5:0 (71.) Schemann, 6:0 (80.) Werner, 7:0 (84.) C. Knauer.

SuS Pöppingh. – VfB Habinghorst 0:9 (0:5)

PÖPPINGHAUSEN: Brettin; Frank (27. K. Wichmann), Bomholt, Drieselmann, Groh, Zegar ,Buko, Skiba, Kruckow, Brkic (55. Passenstis), Rademacher – HABINGHORST: Michelis; Latrach, Schlingermann (60. Matthias Gorzolnik), Jakob, Eckey, Steger, Deric, R. Hördemann, Olschewski, Pasc. Fritz (60. Borys), Bragin.

Tore: 0:1 (9.) Steger, 0:2 (15.) Bragin, 0:3 (22.) Eckey, 0:4 (32.) Bragin, 0:5 (41.) Bragin, 0:6 (46.) Eckey, 0:7 (68.) Olschewski, 0:8 (80.) Eckey, 0:9 (85.) Olschewski.

Kreisliga B 4 RE

SV Westerholt II - TuS Hen´burg II (7:1 (1:1)

HENRICHENBURG II: R. Herrmann; F. Jantscher, Karow, S. Steinchen, Ortkamp, Lilienthal, O. Pöther, G-L Nerger, Stehle, Quinkenstein, Aschenbach.

Tore: 0:1 (11.) Aschenbach, 1:1 (22.), 2:1 (48.), 3:1 (60.), 4:1 (62.), 5:1 (74.), 6:1 (75.), 7:1 (85.).

Anzeige
Anzeige
Das könnte Sie auch interessieren

Handball: HSG Rauxel-Schwerin feiert Erfolge

„Mit wertvollen Tipps zum Doppel-Aufstieg“

Castrop-Rauxel In der am vergangenen Wochenende abgelaufenen Saison haben die Handballer der HSG Rauxel-Schwerin 2 und 3 die Sprünge in die 1. und 2. Kreisklasse geschafft. Stephan Speckbacher hat bei beiden Teams das Trainer-Zepter geschwungen und berichtet im Interview über die Hintergründe des Erfolgs. Warum die Zweite auf Platz zwei landete und wie spannend für die Dritte das Rennen um Platz eins auf der Ziellinie war.mehr...

Fußball-Bezirksliga in Castrop-Rauxel

Schwerins Gegner Westfalia Huckarde ist zum Siegen verdammt

Castrop-Rauxel In ihrem letzten Heimspiel der Fußball-Bezirksliga-Saison erwartet die Spvg Schwerin (6.) am Montag, 21. Mai, die Westfalia Huckarde (15.). Die Dortmunder haben schon bessere Zeiten erlebtmehr...

Fußball: In der WM-Vorbereitung

Der Habinghorster Gökhan Gül spielt gegen die Löw-Elf

Castrop-Rauxel Plötzlich Weltklasse-Gegner vor der Brust haben wird der Habinghorster Fußball-Profi Gökhan Gül vom Zweitliga-Meister Fortuna Düsseldorf Ende Mai. Denn er gehört zum Lehrgangskader der deutschen U20-Nationalmannschaft, die von Sonntag, 27. Mai, bis einschließlich Donnerstag, 31. Mai, in Eppan (Südtirol) ihre Zelte aufschlägt.mehr...

Fußball-Bezirksliga in Castrop-Rauxel

Die SG Castrop kann den fünften Rang in Stein meißeln und nach oben schauen

Castrop-Rauxel Im Idealfall noch auf Rang vier können die Fußballer des Bezirksligisten SG Castrop (5.) bis zum Saisonende springen. Dazu benötigen sie an den beiden abschließenden Spieltagen Siege am Pfingstmontag, 21. Mai, bei Genclerbirligi Resse (12.) sowie Samstag, 26. Mai, zum Kehraus daheim gegen die SG Suderwich (8.).mehr...

Fußball-Landesliga in Castrop-Rauxel

Der Frohlinde braucht noch einen Punkt, um sicher zu gehen

Castrop-Rauxel Der FC Frohlinde tritt als frisch gebackener Tabellenzehnter der Fußball-Landesliga, am Pfingstmontag, 21. Mai, zu seinem letzten Auswärtsspiel der Saison beim Nachbarn SV Firtinaspor Herne (9.) an. Gespielt wird ab 15.15 Uhr auf dem Kunstrasen-Sportplatz an der Emscherstraße 127 in Herne.mehr...

Fußball-Bezirksliga in Castrop-Rauxel

Der SV Wacker Obercastrop hat drei Punkte und 100 Tore im Visier

Castrop-Rauxel Der Schlüssel zur Fußball-Landesliga sind zwei Siege, ohne Wenn und Aber: Der SV Wacker Obercastrop (1.) erwartet am Pfingstmontag den FC/JC Hillerheide (11.) am vorletzten Spieltag und hat alles wie einen Haustür-Schlüssel in der eigenen Hand.mehr...