Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Anzeige

An der B235

Henrichenburger Prostituierte ist wieder aufgetaucht

HENRICHENBURG Keine Prostituierte an der B235 zu sehen - so lautete der Bericht des Ordnungsamtes Castrop-Rauxel und der Henrichenburger CDU vor rund einer Woche. Stimmt nicht - schreibt uns ein User. Und auch in einer Facebook-Gruppe wurde das berichtet. Die Stadt sieht aber derzeit keinen Handlungsbedarf.

Henrichenburger Prostituierte ist wieder aufgetaucht

Die Prostituierte an der B235 in Henrichenburg sei weg, hieß es. Jetzt wollen sie wieder mehrere Menschen gesehen haben.

HENRICHENBURG Seit Jahren klagen die Henrichenburger immer wieder über Probleme mit Prostituierten an der B235 in der Nähe der Autobahnauffahrt, im September kam das Thema zuletzt auf. Offenbar hat sich die Situation im Castrop-Rauxeler Stadtteil jetzt von ganz alleine geklärt..mehr...

Streit um Prostituierte in Henrichenburg

"Kinder spielen mit Kondomen - das ist nicht lustig"

HENRICHENBURG Probleme mit Prostitution in Henrichenburg gibt‘s nicht erst seit kurzem, sondern schon seit eineinhalb Jahren. Darauf verwies der Henrichenburger CDU-Ratsherr Josef Berkel im zuständigen Fachausschuss in Castrop-Rauxel: "Wenn Kinder mit Kondomen spielen, ist das nicht mehr lustig."mehr...

Anzeige
Anzeige
Das könnte Sie auch interessieren

Neubaugebiet "Alter Garten"

Kritik an Wohnprojekt in Henrichenburg wird lauter

HENRICHENBURG 30 bis 40 Wohneinheiten auf 18.000 Quadratmetern sollen beim Wohnbauprojekt hinter der Schule Alter Garten in Henrichenburg entstehen. Doch der Plan bleibt weiterhin umstritten. Von den Anwohnern gibt es erneute Kritik, dabei geht es ihnen jedoch nicht darum, das Neubaugebiet komplett zu verhindern.mehr...

CAS Sounds - Folge 1

Neue Serie: So klingt Singer-Songwriter André Seil

HENRICHENBURG Vor 500 oder 600 Leuten stand er bei "Rock auf der Tenne“ auf der Bühne. Da war André Seil der, der er sein wollte. Wir stellen den 48-jährigen Singer-Songwriter aus Henrichenburg vor - in unserer neuen Serie "CAS Sounds". Wenn auch Sie Musiker sind und mitmachen wollen, bewerben Sie sich bei uns!mehr...

Fanclubs

Diese Castrop-Rauxeler l(i)eben den FC Schalke 04

CASTROP-RAUXEL Die Bundesligasaison wirft ihre Schatten voraus. Wie schneidet der Lieblingsverein ab? Und was erwarten die Fans von ihrer Mannschaft? Wir haben dieses Mal bei zwei Castrop-Rauxeler Fanclubs des FC Schalke 04 nachgefragt und gemerkt: Die Erwartungshaltung ist nach der wenig erfolgreichen vergangenen Saison hoch.mehr...

Größte Grillmeisterschaft Europas

Ruhrpott BBQ: In Henrichenburg wird wieder gegrillt

HENRICHENBURG 75 Teams, 11 Nationen, 6 Kategorien: Am Oberwasser des Schiffshebewerks in Henrichenburg wird am Wochenende (23. und 24. September) beim "Ruhrpott BBQ" um die Wette gegrillt. Die Mannschaften kämpfen dabei um die Gunst der Jury - denn es geht um viel Geld.mehr...

Fanclub "Europastadt-Fohlen"

Diese Castrop-Rauxeler schwören auf Gladbach

HENRICHENBURG Übermäßige Erwartungen, Zweifel am Trainer und die Hoffnung auf Europa: Der Castrop-Rauxeler Fanclub des Borussia Mönchengladbach, die "Europastadt-Fohlen", machen sich Gedanken um ihren Fußballverein. Die Mitglieder schielen auf Europa und sparen schon für die nächste internationale Auswärtsfahrt.mehr...

Gespräche vor Ort

Bürgermeister schaute sich Henrichenburg genau an

HENRICHENBURG Treffpunkt Sportplatz Tus Henrichenburg, Lambertstraße, Mittwoch, 17 Uhr: Bürgermeister Rajko Kravanja hatte zum Stadtteilspaziergang eingeladen, um vor Ort mit Henrichenburgern ins Gespräch zu kommen. Schnell wird klar: Die Henrichenburger sind grundsätzlich zufrieden, das größte Problem ist schnell ausgemacht.mehr...