Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
Hospiz St. Elisabeth ist ein "Glücksfall"

Hospiz St. Elisabeth

Hospiz St. Elisabeth ist ein "Glücksfall"

Eröffnung in Westrich

Dortmunds Oberbürgermeister Ullrich Sierau fand deutliche Worte: „Es ist ein Glückfall, dass das Hospiz hier eine Heimat gefunden hat, es ist eine Bereicherung für diesen Stadtbezirk.“

von Von Ilse-Marie Schlehenkamp

CASTROP-RAUXEL

, 06.06.2012

FOTOSTRECKE
Bildergalerie

Eröffnung Hospiz St. Elisabeth

Die Eröffnung des Hospizes St. Elisabeth gab einen ersten Einblick ins wahr gewordene Innere des lang gehegten Wunsches. Die ersten Bilder aus dem Hospiz in der Fotostrecke.
06.06.2012
/
So sieht es im Moment noch vor der Tür aus. Der Garten wird noch fertiggestellt. Im Hintergrund sind die Windräder auf Schwerin zu erkennen.© Foto: Schlehenkamp
Von außen sieht das Hospiz St. Elisabeth inzwischen so aus.© Foto: Schlehenkamp
Von der der Bockenfelder Straße in Westrich aus ist es bereits ein farbenfroher Hingucker.© Foto: Schlehenkamp
Im Hospiz herrschte am Mittwoch rege Betriebsamkeit. Das Pinselstrich-Bild muss allerdigns noch wachsen. Am Tag der offenen Tür im Hospiz am Freitag, 8. Juni, darf jeder für 50 Cent einen Strich setzen.© Foto: Schlehenkamp
Gilserbergs Bürgermeister Lothar Vestweber, umrahmt von Dortmunds OB Ullrich Sierau und Elisabeth Grümer, hielt auch eine kleine Rede zur Eröffnung.© Foto: Schlehenkamp
Stiftungs-Vorstandsmitglied Josef Küper und Dortmund OB Ullrich Sierau (r.) bei der Eröffnung im Hospiz: Für die Gäste wartete noch eine kleine Überraschung vor der Tür.© Foto: Schlehenkamp
Die Spielmäuse aus Westrich hatten nämlich eine Kleinigkeit vorzutragen - zur Freude der Gäste. © Foto: Schlehenkamp
Schlagworte Castrop-Rauxel

Schön, dass Sie sich für diesen Artikel interessieren.
Er ist Teil von RN+, dem neuen exklusiven Angebot der
Ruhr Nachrichten.

Registrieren Sie sich einfach kostenlos und unverbindlich mit Ihrer E-Mail,
schon können Sie weiterlesen.
Mit Google
Mit Amazon
Oder registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail:

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren AGBs und unserer Datenschutzerklärung einverstanden

Anzeige