Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
Anzeige
Anzeige

Jugendfußball: Schwerins B-Junioren fehlt die Abwehr

CASTROP-RAUXEL Vertraut man blind den Landesliga-Tabellen der A- und B-Junioren, dann könnte man glauben, den Nachwuchsteams der Spvg Schwerin stünde ein entspanntes Wochenende bevor. Doch A-Junioren-Coach Andreas Horst warnt vor einer solchen Einstellung. Und B-Junioren-Übungsleiter Helmut Klein kann sie sich im Moment schlicht nicht leisten.

Jugendfußball: Schwerins B-Junioren fehlt die Abwehr

Als klarer Favorit empfangen die A-Junioren der Spvg Schwerin (gelbe Trikots) Schlusslicht Herten-Langenbochum.

Oben auf ist derzeit das Schweriner

-Team. In der letzten Woche gelang ein 4:1-Sieg gegen den VSV Wenden. In der Tabelle rangiert das Horst-Team in Spitzenregionen. Derzeit heißt das: Platz vier. Beste Voraussetzungen um auf heimischem Kunstrasen-Geläuf das sieglose Schlusslicht SG Herten-Langenbochum zu empfangen. Aber Vorsicht: "Wir lassen uns nicht blenden", entscheidet Horst und fürchtet dabei den Einfluss der schlechten Statistik des Gastes als Lichtquelle. Trotzdem sollen natürlich alle drei Meisterschaftspunkte auf dem Berg bleiben - um Anschluss zu den Liga-Topplätzen zu halten.

Wieder Experimente in der Abwehr Andreas Horsts A-Junioren-Kader ist frei von Verletzten - ein Traum für B-Junioren -Coach Klein. Der erwartet im Punktspiel im eigenen Haus als Vierter zwar "nur" den Neunten, SG Herten-Langenbochum. Doch wie schon vor Wochenfrist, bei der dramtischen 2:7-Niederlage in Wattenscheid, vermisst der Schweriner Trainer schmerzlich nahezu seinen kompletten Abwehrriegel. Das notgedrungene Abwehr-Experiment vom letzten Spiel, als sogar Offensivkräfte die Verteidigungspositionen besetzen mussten, scheint sich zu wiederholen - wiederholen zu müssen. Zwar meldeten sich Moritz Budde (Lendenwirbel) und Mark Katzorowski (Hundebiss) zurück. Doch ob sie die Spvg-Reihen jetzt schon auffüllen können bleibt fraglich.

Titelchance erhalten

In der Bezirksliga reisen die Schweriner C-Junioren (4.) zum DSC Wanne-Eickel, der derzeit einen Abstiegsrang bekleidet. Zuletzt gelang den Blau-Gelben ein 4:2-Sieg gegen den SC Weitmar (8.). Um leise Hoffnungen auf Titelchancen zu erhalten ist ein Sieg in der Nachbarschaft Pflicht.

Die D-Junioren der Spvg (7.) rangen in der U13-Nachwuchsrunde dem Zweiten,SG Wattenscheid, vor Wochenfrist ein Unentschieden ab. Jetzt kommt der Vierte, Eintracht Dortmund, in die Europastadt.

Anzeige
Anzeige
Das könnte Sie auch interessieren

Fußball-Bezirksliga: Wacker Obercastrop gegen Westfalia Langenbochum

Spitzenspiel erster Güte steigt an der Karlstraße

Castrop-Rauxel Der SV Wacker Obercastrop trifft in der Fußball-Bezirksliga am Sonntag, 22. April, in einem Spitzenspiel erster Güte, auf BW Westfalia Langenbochum. Der Erste gegen den Zweiten, da könnten die Castrop-Rauxeler zwei Rechnungen auf einen Streich begleichen.mehr...

Handball-Bezirksliga in Castrop-Rauxel

Clausen fordert Leidenschaft bei seinem Debüt als Trainer der HSG Rauxel-Schwerin

Castrop-Rauxel Vor der Bezirksliga-Partie gegen die DJK Westfalia Welper (4.), die am Sonntag, 22. April, um 18 Uhr in der ASG-Sporthalle an der Schillerstraße angeworfen wird, hat Sebastian Clausen den Trainerposten bei den Handballern der HSG Rauxel-Schwerin (11.) übernommen. mehr...

Fußball-Bezirksliga: SG Castrop

Trainer Dennis Hasecke hat keine Erinnerung an das Hinspiel

Castrop-Rauxel Keine Erinnerungen an das Hinspiel hat Dennis Hasecke, der Trainer der Bezirksliga-Fußballer der SG Castrop (5.) vor dem Duell mit dem SV Vestia Disteln (4.). Bei der ersten Begegnung, die mit 1:3 verloren gegangen war, saß Hasecke nicht auf der Bank.mehr...

Fußball-Landesliga: FC Frohlinde

Rasen-Tour geht beim VfB Günnigfeld weiter für den FCF

Castrop-Rauxel Mit dem Spiel beim VfB Günnigfeld (6.) am Sonntag, 22. April, geht in der Fußball-Landesliga die Naturrasen-Tour für die Kicker des FC Frohlinde (11.) weiter. Der Anstoß im Bochumer Stadtteil erfolgt an der Martin-Langstraße um 15.15 Uhr.mehr...

Korfball: Reise von Castrop-Rauxel nach London

Schweriner Korbjäger reisen auf die Insel

Castrop-Rauxel London calling“ heißt es für die Korfballer des Schweriner KC auf Einladung des englischen Klubs Bec KC am Wochenende.mehr...

Fußball-Landesliga: FC Frohlinde

FCF geht in Schlussphase beim SV Sodingen baden

Castrop-Rauxel Der FC Frohlinde kann in der Fußball-Landesliga auch das zweite Duell mit einem Gegner aus Hernebinnen fünf Tagen nicht gewinnen.mehr...