Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
Anzeige

Spvg: Erstes Remis für den Herbstmeister

SCHWERIN Die Spvg Schwerin hat die Hinrunde in der Fußball-Bezirksliga als Tabellenerster mit fünf Punkten Vorsprung auf die Verfolger Brünninghausen und Dorstfeld abgeschlossen. Zur "Herbstmeisterschaft" steuerten die Schweriner selbst ein 2:2 (1:2) bei Westfalia Huckarde bei.

von Von Jörg Laumann

, 18.11.2007

Erstmals überhaupt in dieser Saison ging die Elf von Trainer Helmut Schulz mit einem Remis vom Platz, wobei es zunächst allerdings nach der zweiten Niederlage in Folge aussah. Nach 15 Minuten ging Huckarde mit 1:0 in Führung, in der 28. Minute legten die Platzherren per Foulelfmeter ihren zweiten Treffer nach.

Schön, dass Sie sich für diesen Artikel interessieren.
Er ist Teil von RN+, dem neuen exklusiven Angebot der Ruhr Nachrichten.

Registrieren Sie sich einfach kostenlos und unverbindlich,
schon können Sie weiterlesen.
Mit Google
Mit Amazon
Oder registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail:

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren AGBs und unserer Datenschutzerklärung einverstanden

Anzeige