Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
Anzeige
Tennis: Zweiter Sieg für den RVR

Marcel Walkowiak vom TuS Ickern blieb nicht mehr als der Ehrenpunkt zum 1:5.

Tennis: Zweiter Sieg für den RVR

CASTROP-RAUXEL Zwei Siege, zwei Spiele: Das ist die Zwischenbilanz der Tennis-Herren des RV Rauxel in der Hallen-Westfalenliga. Der letztjährige Gruppenzweite von der Wartburginsel setzte sich mit 5:1 beim TC Union Münster durch. Allein der Finne Tero Vilen hatte beim 4.6, 7:5, 7:5 ungewohnte Schwierigkeiten.

von Von Carsten Loos

12.11.2007

Die Doppel spielten diesmal Vilen/Ron Hinzmann und Philipp Dresewski/Christoph Ambrozy (beide 6:3, 6:2). "Wir wollten neue Formationen ausprobieren", sagte Dresewski. Mit Blick auf das nächste Spiel gegen den TC BW Halle, in dem es wohl um den ersten Platz in der Gruppe geht.

Schön, dass Sie sich für diesen Artikel interessieren.
Er ist Teil von RN+, dem neuen exklusiven Angebot der Ruhr Nachrichten.

Registrieren Sie sich einfach kostenlos und unverbindlich mit Ihrer E-Mail,
schon können Sie weiterlesen.
Mit Google
Mit Amazon
Oder registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail:

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren AGBs und unserer Datenschutzerklärung einverstanden

Anzeige