Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Anzeige
Anzeige

Schulstraße in Rauxel

Trinkwasserleitungen wieder frei von Keimen

RAUXEL Gute Nachrichten von Gelsenwasser: Die vor knapp drei Wochen in einer Trinkwasserleitung im Castrop-Rauxeler Stadtteil Rauxel nachgewiesenen Bakterien sind verschwunden. Die betroffenen Anwohner müssen sich allerdings noch etwas gedulden, bis sie wieder voll am Netz sind.

Trinkwasserleitungen wieder frei von Keimen

Ersatzleitung: Von der Kreuzung Heidestraße/Gartenweg aus fließt das Wasser nun durch eine oberirdische Leitung zu den einzelnen Häusern.

Dass die Keime verschwunden sind, ist das Ergebnis der jüngsten Proben. Doch müssen sich die etwa 30 betroffenen Haushalte noch etwas gedulden, bis sie wieder ans reguläre Netz angeschlossen werden. Denn das Unternehmen will auf Nummer sicher gehen.

Gelsenwasser erneuert derzeit sämtliche Hausanschlussleitungen in den von Keimen betroffenen 13 Häusern an der Schulstraße. Damit soll verhindern werden, dass kontaminiertes Restwasser in den Rohrstücken zwischen Hauptleitung und Zähler beim Wiederanschluss der Leitungen ausgespült wird und in die 30 betroffenen Haushalte gelangt, erklärte Unternehmenssprecherin Heidrun Becker gegenüber unserer Redaktion.

RAUXEL Rund 30 Haushalte im Castrop-Rauxeler Stadtteil Rauxel müssen sich voraussichtlich noch bis Ende kommender Woche auf eine provisorische Wasser-Versorgung einstellen. Hintergrund: Gelsenwasser musste sie wegen einer bakteriellen Verseuchung vom regulären Frischwassernetz nehmen. Die Rohre werden weiterhin überprüft.mehr...

Die Befunde der aktuellen Probeentnahmen aus der stillgelegten Hauptleitung haben ergeben, dass das Frischwasser mittlerweile keimfrei ist. „Die Probeergebnisse sind gut“, sagte Becker. Bevor jedoch alles wieder ans Netz geht, finden weitere, umfangreiche Proben in den erneuerten Anschlussleitungen statt. „Erst dann gibt es grünes Licht“, sagte die Sprecherin. „Da das Verfahren mindestens drei Tage dauert, werden sich die Arbeiten bis Ende nächster Woche hinziehen.

Orte:

THEMEN

Anzeige
Anzeige
Das könnte Sie auch interessieren

Nach einem Monat

Braunes Moos: Sorge um den City Tree in Rauxel

RAUXEL Seit vier Wochen steht der City Tree jetzt auf dem Berliner Platz in Rauxel. Der erste übrigens, der fest installiert ist. Nach viel Beifall gibt es nun besorgte Fragen, weil das Moos so braun ist. Macht der Stadtbaum, der die Umgebungsluft reinigen soll, etwa schon schlapp?mehr...

Bestandsprüfung erfolglos

Proberaum-Ersatz in Castrop-Rauxel nicht in Sicht

RAUXEL Das Aus für das Proberaum-Zentrum an der Wartburgstraße in Castrop-Rauxel rückt näher. Bis April gilt die Zusage von Verwalter Trudewig, dann könnte der Abriss folgen. Ein Problem für rund 50 Bands und zwei Bewohner. Jetzt reagiert die Politik - ohne konkretes Ergebnis. Dabei gibt es noch Optionen.mehr...

An der Pallasstraße

Uneinigkeit um Grundstücksbebauung in Rauxel

RAUXEL Direkt an der Pallasstraße in Dorf Rauxel liegt es: ein mehrere tausend Quadratmeter großes Grundstück der RAG Montan Immobilien. Dort soll einiges entstehen: ein privater Investor will Betreutes Wohnen bauen, auch eine Kita steht im Bebauungsplan. Scheitern könnte jedoch alles, wenn sich die Stadt und die RAG uneinig bleiben.mehr...

Entschlammung zu teuer

Stadt: Der Rauxeler Grutholzteich soll verlanden

RAUXEL Schlechte Nachrichten rund um den Grutholzteich: Das Gewässer, das vielen Tieren und Pflanzen einen Lebensraum bietet, ist kaum mehr zu retten. Zu groß ist die Schlammmenge am Grund, zu belastet das Wasser, zu teuer eine Aufbereitung. Die Stadt Castrop-Rauxel musste schweren Herzens eine Entscheidung treffen.mehr...

Polizei sucht Zeugen

Trio greift 30-Jährige am Rauxeler Bahnhof an

RAUXEL Zu einer Auseinandersetzung der etwas anderen Art ist es in der Nacht auf Sonntag am Hauptbahnhof in Rauxel gekommen. Gegen 0.20 Uhr kam es zu einem Streit zwischen einer Frau und zwei Männern gekommen, wie die Polizei mitteilte. Bis dann noch eine weitere Frau hinzukam und den Männern half.mehr...

Platzverweise beim Testspiel

Finale der Schlechtesten: VfR Rauxel fehlen Spieler

RAUXEL Vor dem Spiel der schlechtesten Mannschaften Deutschlands am Samstag muss der VfR Rauxel aufgrund von Platzverweisen auf mehrere Spieler verzichten. Coach Yüksel Bostanci nominierte bereits Akteure aus der neuen ersten Mannschaft nach. Auf die Unterstützung der Fans kann sich die Mannschaft indes verlassen.mehr...