Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
Anzeige
Anzeige

TuS-Handballer raus aus dem Keller

CASTROP-RAUXEL Die Kiste Sieger-Bier wurde drei Stunden nach dem Schluss-Sirene aus der Halle getragen. Die Landesliga-Handballer des TuS Ickern hatten nach ihrem 32:24 (16:10)-Sieg im "Kellerduell" mit dem "Schlusslicht" HC Dortmund-Süd 2 Grund ausgiebig zu feiern.

TuS-Handballer raus aus dem Keller

Aufatmen an der B235. Der dritte Saison-Sieg bedeutete für den Aufsteiger aus der Europastadt zugleich den Sprung vom 13. auf den 10. Rang - raus aus der Abstiegszone. Ungeplant spät, aber dennoch rechtzeitig zum Jubeln war TuS-Coach Stephan Pade in die Halle. Als 4-stündige Odyssee im Stau entpuppte sich für ihn die Rückkehr aus dem Ski-Kurztripp nach Winterberg.

Wuttke abgeschossen

Co-Trainer Ulrich Zendrowski berichtete hernach von einem nervösen Beginn der Pade-Schützlinge. Bis zum 6:6 (13.) hatte nicht nur die Anzeigetafel in der Sporthalle an der B235, sondern auch das TuS-Team F unktionsstörungen. Ihre Initialzündung bekamen die Ickerner, als ihr Keeper André Wuttke mit einem Wurf gegen den Kopf "abgeschossen" wurde. Danach wuchs nicht nur der Zerberus mit 24 erfolgreichen Paraden über sich hinaus. Auch seine Vorderleute. Die setzten sich binnen sechs Minuten auf 13:6 und 15:7 ab.

Nach dem Seitenwechsel führten die Gastgeber bis zum Eintreffen ihres Trainers stets mit fünf bis sieben Toren Vorsprung. Bei den Dortmundern machte sich das Fehlen des starken Rechtsaußen bermerkbar. Zudem unterbanden die Ickerner die Zuspieler des umsichtigen Spielmachers auf den Goalgetter am Kreis.

Vier-Spiele-Paket

Weitere Hoffnung schöpft Stephan Pade in der Tatsache, dass sein Team (7:13 Punkte) bis zum Ende der Hinrunde mit Siegchancen noch gegen drei aktuelle Abstiegskandidaten antritt: nach dem HC Dortmund-Süd 2 auch noch gegen die "Leidensgenossen" Lüner SV (10./8:12 Punkte) sowie den HSV Herbede (13./6:14) und den ATV Dorstfeld (9./8:12). In diesem "Vier-Spiele-Paket" sieht Pade seine Mannen mit den Gegnern "auf Augenhöhe".

     

Anzeige
Anzeige
Das könnte Sie auch interessieren

Fußball-Bezirksliga: Wacker Obercastrop gegen Westfalia Langenbochum

Spitzenspiel erster Güte steigt an der Karlstraße

Castrop-Rauxel Der SV Wacker Obercastrop trifft in der Fußball-Bezirksliga am Sonntag, 22. April, in einem Spitzenspiel erster Güte, auf BW Westfalia Langenbochum. Der Erste gegen den Zweiten, da könnten die Castrop-Rauxeler zwei Rechnungen auf einen Streich begleichen.mehr...

Handball-Bezirksliga in Castrop-Rauxel

Clausen fordert Leidenschaft bei seinem Debüt als Trainer der HSG Rauxel-Schwerin

Castrop-Rauxel Vor der Bezirksliga-Partie gegen die DJK Westfalia Welper (4.), die am Sonntag, 22. April, um 18 Uhr in der ASG-Sporthalle an der Schillerstraße angeworfen wird, hat Sebastian Clausen den Trainerposten bei den Handballern der HSG Rauxel-Schwerin (11.) übernommen. mehr...

Fußball-Bezirksliga: SG Castrop

Trainer Dennis Hasecke hat keine Erinnerung an das Hinspiel

Castrop-Rauxel Keine Erinnerungen an das Hinspiel hat Dennis Hasecke, der Trainer der Bezirksliga-Fußballer der SG Castrop (5.) vor dem Duell mit dem SV Vestia Disteln (4.). Bei der ersten Begegnung, die mit 1:3 verloren gegangen war, saß Hasecke nicht auf der Bank.mehr...

Fußball-Landesliga: FC Frohlinde

Rasen-Tour geht beim VfB Günnigfeld weiter für den FCF

Castrop-Rauxel Mit dem Spiel beim VfB Günnigfeld (6.) am Sonntag, 22. April, geht in der Fußball-Landesliga die Naturrasen-Tour für die Kicker des FC Frohlinde (11.) weiter. Der Anstoß im Bochumer Stadtteil erfolgt an der Martin-Langstraße um 15.15 Uhr.mehr...

Korfball: Reise von Castrop-Rauxel nach London

Schweriner Korbjäger reisen auf die Insel

Castrop-Rauxel London calling“ heißt es für die Korfballer des Schweriner KC auf Einladung des englischen Klubs Bec KC am Wochenende.mehr...

Fußball-Landesliga: FC Frohlinde

FCF geht in Schlussphase beim SV Sodingen baden

Castrop-Rauxel Der FC Frohlinde kann in der Fußball-Landesliga auch das zweite Duell mit einem Gegner aus Hernebinnen fünf Tagen nicht gewinnen.mehr...