Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
Anzeige

Yeni will an gute Leistung anknüpfen

CASTROP-RAUXEL Mit dem 2:1 im Lokalderby gegen Wacker Obercastrop hat der SV Yeni Genclik am vergangenen Wochenende die Abstiegszone der Fußball-Bezirksliga verlassen. Die Freude über den ersten dreifachen Punktgewinn war nach zuvor fünf sieglosen Partien groß, Anlass zur Euphorie sieht Yeni-Trainer Zeki Terzioglu jedoch keineswegs.

von Von Jörg Laumann

, 16.11.2007
Yeni will an gute Leistung anknüpfen

Zeki Terzioglu, Trainer des SV Yeni Genclik.

In der Nachbarstadt treffen die Castrop-Rauxeler auf einen Gegner, der als Zehnter in benachbarten Tabellengefilden zu finden ist. Acht Niederlagen hat der VfB Waltrop in den 14 Partien dieser Saison bereits hinnehmen müssen. Zuletzt zeigte die Formkurve des Teams von Trainer Klaus Matzner jedoch steil nach oben. Einem 3:0 gegendie SG Lütgendortmund ließen die Waltroper zuletzt ein 1:0 beim Tabellenzweiten FC Brünninghausen folgen.

Schön, dass Sie sich für diesen Artikel interessieren.
Er ist Teil von RN+, dem neuen exklusiven Angebot der Ruhr Nachrichten.

Registrieren Sie sich einfach kostenlos und unverbindlich,
schon können Sie weiterlesen.
Mit Google
Mit Amazon
Oder registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail:

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren AGBs und unserer Datenschutzerklärung einverstanden

Anzeige