Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

DRK sucht noch Bufdis

Bundesfreiwilligendienst

Der Bundesfreiwilligendienst (BFD) startet ins fünfte Jahr und war bisher auch beim Deutschen Roten Kreuz (DRK) ein voller Erfolg. Aktuell sucht das DRK Bufdis im Behindertenfahrdienst, die mindestens 19 Jahre alt sind und ein Jahr regelmäßig mit einem PKW am Straßenverkehr teilnehmen.

WATTENSCHEID

, 06.06.2015

Durch das Turbo-Abi hat sich die Zahl der Bewerber bisher jedoch nicht erhöht, das Alter der Interessierten hat sich aber verringert. So sucht der heimische Wohlfahrtsverband aktuell Interessenten für eine Tätigkeit im Behindertenfahrdienst, den mobilen sozialen Diensten sowie dem mobilen Mahlzeitendienst. Neu ist auch eine Kombination mit der Tätigkeit als Erste-Hilfe-Ausbilder sowie eine Stelle mit Aufgaben in der Kreisgeschäftsstelle.

Schön, dass Sie sich für diesen Artikel interessieren.
Er ist Teil von RN+, dem neuen exklusiven Angebot der
Ruhr Nachrichten.

Registrieren Sie sich einfach kostenlos und unverbindlich mit Ihrer E-Mail,
schon können Sie weiterlesen.
Mit Google
Mit Amazon
Oder registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail:

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren AGBs und unserer Datenschutzerklärung einverstanden

Anzeige