Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
Anzeige

Die im Rathaus haben Recht - oder?

Ein Kommentar

Ein Ausschuss gibt ein Bekenntnis für eine Schule ab, der Stadtrat beschließt trotzdem das Aus. Das kann passieren, im Fall der Wichernschule ist das aber brisant.

Dorsten

von Stefan Diebäcker

, 18.06.2015

Nicht, weil zwei, drei Ratsmitglieder „umgekippt“ sind. Nicht nur, weil es um Kinder geht, die eines Tages einen weiteren Weg zu einer Grundschule nehmen müssen. Auch nicht, weil Eltern sich verlassen haben auf die Tendenz eines Fach (!)-Ausschusses.

Schön, dass Sie sich für diesen Artikel interessieren.
Er ist Teil von RN+, dem neuen exklusiven Angebot der Ruhr Nachrichten.

Registrieren Sie sich einfach kostenlos und unverbindlich,
schon können Sie weiterlesen.
Mit Google
Mit Amazon
Oder registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail:

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren AGBs und unserer Datenschutzerklärung einverstanden

Anzeige