Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
Anzeige
FDP: Liebehenz kandidiert für den Bundestag

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

FDP: Liebehenz kandidiert für den Bundestag

DORSTEN / KIRCHHELLEN Marc Liebehenz tritt für die FDP bei der Bundestagswahl im Wahlkreis 126 an. Der Dorstener wurde am Samstag fast einstimmig gewählt.

von Von Meggie Lohner

30.11.2008

Große Einigkeit herrschte im Sitzungssaal der Liberalen in der Bezirksverwaltungsstelle Kirchhellen. Alle stimmberechtigten Mitglieder des Wahlkreises 126 (BOT/RE III) waren eingeladen worden, ihren Bewerber für die Bundestagswahl im Herbst 2009 aufzustellen. Ruth Becker, Vorsitzende des Kreisverbandes Bottrop begrüßte die Parteifreunde und erläuterte das Procedere der Wahl. Nachdem alle formaljuristischen Voraussetzungen erfüllt waren, wurde Marc Liebehenz als Kandidat für die Bundestagswahl 2009 vorgeschlagen. Ein zweiter Kandidaten-Vorschlag erging nicht - bereits hier schien großer Konsens zu herrschen.

Schön, dass Sie sich für diesen Artikel interessieren.
Er ist Teil von RN+, dem neuen exklusiven Angebot der Ruhr Nachrichten.

Registrieren Sie sich einfach kostenlos und unverbindlich mit Ihrer E-Mail,
schon können Sie weiterlesen.
Mit Google
Mit Amazon
Oder registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail:

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren AGBs und unserer Datenschutzerklärung einverstanden

Anzeige