Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
Anzeige

Frontalzusammenstoß zweier Autos

Auf der B58 in Deuten

Bei einem schweren Unfall auf der B58 in Deuten am Dienstag stießen zwei Autos frontal zusammen. Nach ersten Ermittlungen erlitten zwei Kinder Verletzungen.

Dorsten

30.06.2015
Frontalzusammenstoß zweier Autos

Die beiden Autos wurden bei dem Zusammenstoß stark beschädigt.

Am Dienstagvormittag kam es in Dorsten-Deuten zu einem schweren Verkehrsunfall. Gegen 11.30 Uhr befuhr eine 78-jährige Dorstenerin die Weseler Straße (B 58) von Wulfen in Fahrtrichtung Deuten. In Höhe der Einmündung Kirchweg wollte zu diesem Zeitpunkt eine 55-jährige Dorstenerin mit ihrem Fahrzeug auf die B 58 auffahren. Dabei übersah sie nach eigenen Angaben das Fahrzeug der anderen Verkehrsteilnehmerin aufgrund der Sonne.

Schön, dass Sie sich für diesen Artikel interessieren.
Er ist Teil von RN+, dem neuen exklusiven Angebot der Ruhr Nachrichten.

Registrieren Sie sich einfach kostenlos und unverbindlich,
schon können Sie weiterlesen.
Mit Google
Mit Amazon
Oder registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail:

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren AGBs und unserer Datenschutzerklärung einverstanden

Anzeige