Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
Anzeige
Anzeige

Maßstäbe setzen für Biogasanlagen

Loick kooperiert mit Steag Saar

Lembeck Die Verträge waren schon am 9. Mai unterschrieben worden, doch erst jetzt haben die zuständigen Kartellbehörden der Zusammenarbeit zugestimmt. Die EnD-I Loick Bioenergy GmbH, an der der Lembecker Hubert Loick beteiligt ist, macht künftig bei der Planung, Errichtung und dem Betrieb von Biogasanlagen gemeinsame Sache mit der Steag Saar Energie AG. Als erstes Projekt ist der Bau einer Biogas-Anlage im Industriegebiet Marl-Dorsten vorgesehen. Sie hat zunächst eine elektrische Leistung von etwa 6 MW und soll später auf 10 MW erweitert werden. Loick hatte die Pläne Ende Februar vorgestellt und von der «modernsten Biogas-Anlage Europas» gesprochen. Der erste Spatenstich erfolgt in Kürze. Die neue Gesellschaft wird nach Angaben der beiden Unternehmen künftig «die gesamte Wertschöpfungskette vom Stoffstrom-Management der Substrate und Einsatzstoffe, über die Vergärung der Stoffe bis hin zur energiewirtschaftlichen Verwertung des Biogases bearbeiten». Mit dem Einstieg in eine größere Leistungsklasse der Biogas-Anlagen will die EnD-I STEAG Bioenergie GmbH mit Sitz im Saarland neue industrielle Standards setzen insbesondere im Bau und Betrieb von Groß-Biogasanlagen. Die Zusammenarbeit wurde exklusiv für die Märkte in der Europäischen Union vereinbart, die Partner streben nach eigenem Bekunden «eine führende Position im deutschen und europäischen Biogas-Markt» an. Neben der Realisierung des Projektes in Dorsten sind weitere Anlagen in Deutschland und eventuell auch im Ausland geplant. dieb www.loick-gruppe.de

Anzeige
Anzeige
Das könnte Sie auch interessieren

Premiere von Ten Sing Gahlen

Schauspieler und Sänger begeistern Publikum

Hardt Wie schlägt man sich am besten durch das Highfischbecken Schulalltag? Diese Frage beantwortete am Freitagabend (25.5.) Ten Sing Gahlen in ihrem neuesten Programm.mehr...

Freispruch trotz bestehender Schuld

Stieftochter konnte Missbrauch nicht lückenlos nachweisen

Dorsten Freispruch trotz bestehender Schuld: Auch solche Möglichkeiten eröffnet das Gesetz. In diesem Fall kam ein 46-Jähriger ungeschoren davon, der sich wegen sexuellen Missbrauchs seiner Stieftochter am Landgericht Essen verantworten musste.mehr...

Dorstener Outdoor-Sportpark Fürst Leopold

Erste Pläne für Sportgelände auf Zechenareal liegen vor

Dorsten Die Verwirklichung des Outdoor-Sportparks in der Nähe des Leos auf dem Zechengelände rückt näher. Berufskollegschüler hatten mit ihrer Idee einen Wettbewerb gewonnen.mehr...

Neubaugebiete in Dorsten

So lenkt die Stadt den Bau neuer Siedlungen

Einen Kinderboom gibt es in Dorsten nicht. Trotzdem muss die Stadt wegen Neubaugebieten so planen, dass es genügend Kindergarten- und Schulplätze gibt. Wir erklären, wie die Stadt das macht.mehr...

Events beim Stadtstrand 2018

Public Viewing, Open-Air-Kino, Yoga und noch mehr

Dorsten Viele Dorstener Unternehmer haben sich zusammengetan, um den Stadtstrand 2018 zur Weltmeisterschaft neu aufzulegen. Die Besucher erwartet mehr als nur Sand unter den Füßen.mehr...