Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
Anzeige
Anzeige

Müllgebühren sinken um 22 Prozent

SCHERMBECK Um rund 22 Prozent werden die Müllgebühren im kommenden Jahr in Schermbeck sinken. Hintergrund der guten Nachricht: Wegen der Neuausschreibung der Unternehmerkosten haben sich deutliche Einsparungen deutlich ergeben.

Zudem erhält die Gemeinde eine Nachzahlung des Kreises Wesel aus den Kalkulation für Abfallgebühren 2007 in Höhe von 165.000 Euro, ein Drittel davon ist für die Gebührensenkung einkalkuliert worden. Laut Verwaltungsvorlage für die nächste Sitzung des Haupt- und Finanzausschusses kosten die Behälter bei 14-tägiger Leerung künftig 39,75 Euro (60 l-Behälter), 53,25 Euro (80 Liter), 79,50 Euro (120 Liter), 159 Euro (240 Liter), 730 Euro (1100 Liter), 1660 Euro (2500 Liter) und 3321 Euro (5000 Liter). Für die Entsorgung eines Müllsacks von 70 Litern wird eine Gebühr von zehn Euro bei Erwerb des Müllsackes erhoben. 60 Euro pro Tonne kostet die Anlieferung von Grünabfällen auf der AGR-Deponie in Schermbeck.

Des Weiteren steht bei der Sitzung die Verabschiedung der Abwassergebühren an. Erstmalig wird im nächsten Jahr eine gesonderte Regenwassergebühr an, die nach Willen der Verwaltung 52 Cent pro bebauter oder befestigter Fläche betragen soll. 26 Cent sollen es bei Dachbegrünung oder privaten Versickerungsanlagen sein, die Schmutzwassergebühr soll 2,06 Euro pro Kubikmeter ausmachen.

Anzeige
Anzeige
Das könnte Sie auch interessieren

300 Kinder pflanzen Schulwald

Schüler löschen Feuer in der Üfter Mark

Schermbeck Mehr als 300 Schüler sorgen in diesen Tagen dafür, dass der Schulwald der Üfter Mark weiter wächst. Einige müssen aber auch ein Feuer löschen.mehr...

Lämmer-Rekord in Schermbeck

Mutter-Schaf bringt gleich fünf Lämmer zur Welt

Schermbeck Oh, wie niedlich! Ein Ostfriesen-Schaf brachte im Lippedorf Gahlen Fünflinge zur Welt. Und den wolligen Vierbeinern geht es richtig gut.mehr...

Betrunkener fährt auf Spargelfeld

24-Jähriger kracht gegen Baum in Schermbeck

Schermbeck Ein betrunkener 24-Jähriger ist am Samstag in Schermbeck-Gahlen absichtlich von einer asphaltierten Straße abgekommen, um auf einem Spargelfeld weiterzufahren. Der Alkoholeinfluss spielte dabei vermutlich eine große Rolle.mehr...

Schermbeckerin stirbt bei Unfall

Lkw-Fahrer kollidiert mit 62-jähriger Autofahrerin

Gahlen Bei einem Unfall am Freitagmorgen im Kreuzungsbereich Hünxer-/Östricher-/Maassenstraße ist eine 62-jährige Schermbeckerin tödlich verunglückt. Das Auto kollidierte mit einem Lkw.mehr...