Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
Anzeige
Anzeige

Feuerwehreinsatz am Wesel-Datteln-Kanal in Dorsten

Ölfilm auf dem Wasser ruft die Behörden auf den Plan

Dorsten Ein stechender Dieselgeruch machte am Freitagvormittag Spaziergänger auf eine Gewässerverunreinigung des Wesel-Datteln-Kanals im Bereich der Mercaden am Westwall aufmerksam.

Ölfilm auf dem Wasser ruft die Behörden auf den Plan

Das Öl hatte sich schon weitflächig verteilt. Foto: Foto: Guido Bludau

Bei genauerer Betrachtung fiel den Passanten ein Ölfilm auf einer größeren Fläche des Kanals auf. Die verständigten Einsatzkräfte von Polizei und Feuerwehr erkundeten die Lage. Außerdem verschafften sich Mitarbeiter der Unteren Wasserbehörde des Kreises Recklinghausen einen Überblick.

Ermittlungen aufgenommen

Die Wasserschutzpolizei hat die Ermittlungen zu einem möglichen Verursacher aufgenommen. Weil sich das Öl schon zu weitflächig verteilt hatte, entschieden die Mitarbeiter der Unteren Wasserbehörde, erst einmal keine Maßnahmen einzuleiten. Denn Ölsperren seitens der Feuerwehr machten keinen Sinn mehr.

Anzeige
Anzeige
Das könnte Sie auch interessieren

Mehrere Fälle von Eichenprozessionsspinnern gemeldet

Giftige Raupen befallen in Dorsten Bäume

Dorsten Die Eichenprozessionsspinnerraupen sind wieder unterwegs: Allein fünf befallene Bäume wurden der Stadt Dorsten am vergangenen Wochenende gemeldet, wie Pressesprecherin Lisa Bauckhorn auf Anfrage erklärte. Die Bäume müssen nun behandelt werden.mehr...

Raub auf der Gahlener Straße

Unbekannte entreißen Seniorin die Handtasche

Hardt Zwei unbekannte Männer haben einer 78-jährigen Dorstenerin am Montag (21.5.) gegen 18.50 Uhr auf der Gahlener Straße ihre Handtasche entrissen. Die Polizei sucht Zeugen.mehr...

Westfalen-Apotheke schließt nach 66 Jahren

Internethandel und Auflagen sorgten für das Aus

Dorsten-Holsterhausen Ein Stück Holsterhausener Apothekengeschichte ist fast unbemerkt von der breiten Öffentlichkeit zu Ende gegangen.mehr...

Uwe Drüppel ist neuer König von Holsterhausen-Dorf

Spannender Zweikampf mit dem Gewehr

Dorsten-Holsterhausen Uwe Drüppel ist neuer König von Holsterhausen-Dorf. Beim Schießen musste sich der zweite Geschäftsführer des Spielmannszugs Holsterhausen-Dorf aber zuerst gegen einen Vereinskameraden durchsetzen.mehr...

Zusammenstoß auf der B 58

29-jähriger Motorradfahrer bei Unfall in Deuten verletzt

Dorsten Zu einem schweren Verkehrsunfall kam es am Pfingstmontagmittag auf der B 58 in Dorsten-Deuten, bei dem ein 29-jähriger Motorradfahrer verletzt wurde.mehr...

Imbiss-Bude tauscht Münzgeld und spendiert Pommes

So funktioniert die Pommes-Bank in Dorsten

Dorsten Peter Finke ärgert sich über Gebühren für Kleingeld. Mit einer ungewöhnlichen Geschäftsidee will der Imbissbuden-Besitzer aus Dorsten den Banken ein Schnippchen schlagen.mehr...