Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
Anzeige

Programm für Lippe-Polder-Park steht

70 Tage lang kreative Aktionen

Das umfangreiche Programmheft für den Lippe-Polder-Park liegt jetzt vor. Zehn Wochen soll vom 5. Juli bis 13. September "gepoldert" werden, in einem Stadtpark auf Zeit, auf einem Areal zwischen Lippe und Kanal zwischen Eissporthalle und Jachthafen gelegen.

Dorsten

von Michael Klein

, 02.06.2015

60 Programmpunkte sind es bis jetzt, „für spontane Ideen sind wir aber weiterhin offen“, erklärt die Dorstener Kunsthistorikerin Marion Taube, die von Lippeverband und Stadt mit der Organisation des außergewöhnlichen Projekts beauftragt worden ist.

Schön, dass Sie sich für diesen Artikel interessieren.
Er ist Teil von RN+, dem neuen exklusiven Angebot der Ruhr Nachrichten.

Registrieren Sie sich einfach kostenlos und unverbindlich,
schon können Sie weiterlesen.
Mit Google
Mit Amazon
Oder registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail:

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren AGBs und unserer Datenschutzerklärung einverstanden

Anzeige